voice changer software für audiointerface & großmembranmikrofon, nicht pc-mikro?

1 Antwort

Jede anständige Software sollte eine Einstellung zur Audioeingabe haben, also eine Option, welche Audioquelle verwendet wird. Wenn du ein Interface am PC hast, empfehlen sich generell ASIO-Treiber, entweder vom Interface-Hersteller mitgeliefert oder den freien ASIO4all Treiber. Diese sollte man in jeder DAW/Sequencer Software wie FL Studio auswählen können. Wenn man eine Software verwendet, die zwingend nur das Standard-Eingabegerät von Windows verwendet, einfach die Windows Soundeinstlelungen öffnen und dort das Interface als Standard wählen

Was möchtest Du wissen?