Vogelstimmen...welche Vögel hört man hier?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gesang:Nachtigall, Sumpfrohrsänger, Mönchsgrasmücke, Kohlmeise, Kuckuck

Rufe:Fitis

Mehr lässt sich nicht differenzieren.

  • am Anfang deutlich die Nachtigall, auch ab 0:35 wieder
    • ab 0:05 ein Kuckuck im Hintergrund
    • bei 0:10 scheint ein Waldlaubsänger hörbar zu sein
    • ab 1:10 ein Fitis
MaxVonMoritz 17.06.2011, 16:38

Nachtigall sind deutlich. Auch der Kuckuck ist gut zu hören im Hintergrund. Aber ein Waldlaubsänger ist definitiv nicht dabei. Es plaudert ein Sumpfrohrsänger vor sich hin, der mit einem Gelbspötter zu verwechseln ist, aber halt keiner ist.Der Fitis singt nicht, sondern ruft ein paarmal am Anfang der Aufnahme. Was hier wohl für ein Fitis gehalten wurden, ist eine Mönchsgrasmücke. Und dann singt noch kurz im Hintergrund eine Kohlmeise.Bei der Qualität der Aufnahme ist leider nicht mehr rauszuholen.

0
gracchus 17.06.2011, 20:20
@MaxVonMoritz

Gut, dass da noch mal ein Experte vorbeigeschaut hat. Den Sumpfrohrsänger ab 0:20 hör ich jetzt auch. Und die Mönchsgrasmücke geht auch klar. Aber dieses "schnipp-schnipp-schnipp-schnirrr" zwischen 0:13 und 0:18, könnte das nicht doch ein Waldlaubsänger sein?

0

Auf alle Fälle ist ein Kuckuck dabei, eine Amsel.... Tja, dann weiß ich auch nicht weiter.

Was möchtest Du wissen?