Vogelspinne nicht mehr da

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

was für eine vogelspinne ist es denn? sind die giftzähne gezogen worden? in was für einem terrarium hältst du sie? und wo wohnst du? also in 'ner wohnung oder in 'nem haus, ...?

vogelspinnen kann man nicht die "zähne ziehen", dann wären sie nicht mehr im stande nahrung aufzunehmen und zu verdauen... -.-

0
@chaosbraut
  1. nennt man das beißwerkzeuge oder klauen (chelizeren)

  2. verdauen vogelspinnen ihre nahrung extrakorporal, d.h. außerhalb des körpers. sie spritzen das gift in das innere ihrer beute und saugen den verflüssigten saft auf.

also wenn man einer vogelspinne ihre klauen entfernt (was meiner meinung nach absolute tierquälerei ist) würde sie entweder sofort sterben oder verhunger.

wenn man keine ahnung hat...

0
@barfussimregen

na wenn du meinst... also ich hab keine vogelspinne, aber mein arbeitskollege und der hat gesagt, dass seine vogelspinne nicht mehr giftig ist.

0
@chaosbraut

sorry aber das geht einfach nicht, dann könnte sie nichts mehr essen... wahrscheinlich hat er eine auf dessen gift menschen nicht reagieren...

0

in meinem zimmer die tür war zu die versteckt sich bestimmt noch da vielleicht hinterm schrank ...

warte grade auf meine freunde dann suchen wir die zusammen.

giftzähne schon gezogen wollte sie eigendlich am montag an einem kollegen weiter verkaufen warscheinlich will die das net ; )

0
@NicoSB

ja, dann einfach mal hinterm schrank/kommode/etc. suchen und in sämtlichen ritzen wo sie sich verkriechen könnte schauen.

viel glück!

0
@chaosbraut

alles klar hab se gefunden ...

hat sich in der schublade versteckt unterm käfig jetzt muss ich mal alles zukleben das es nicht mehr vorkommt am montag gehts dann ab =) danke

0

Hast du es geschafft die Spinne in den letzten 5 Jahren zu finden, oder suchst du immer noch? Würde mich persönlich sehr interessieren...LG

Suchen, einfangen und das nächste mal in ein geschlossenes Glasterrarium stecken.

Was möchtest Du wissen?