Vogelflug und Lichtlogger

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In den Geräten ist auch eine Uhr drin. Man kann die Tageslänge bestimmen, das ergibt dann den Breitengrad, und man kann ungefähr den Zeitpunkt von Mittag und Mitternacht angeben, daraus ergibt sich der Längengrad, und schwupps haste den Vogel :) Ist natürlich nicht so genau wie ein GPS System, aber wenn man z.B. nur wissen möchte wie lange die Vögel im Winterquartier waren und wie lange sie dann zurück geflogen sind, wo sie Zwischenstation gemacht haben usw. dann reicht das.

Was möchtest Du wissen?