Vogel mit Kopf in die Scheibe

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wenn dieser Vogel nicht bald wegfliegt, dann ist er stark verletzt! Meist handeln Vögel sich beim Anflug von Gehirnerschütterungen bis Wirbelverletzungen einiges ein. Das zittern bedeutet , daß er auch Schmerzen hat und es ihm nicht gut geht. Er wird vermutlich aufgeplustert mit geschlossenen Augen dasitzen. Dann sollte man ihn äußerst behutsam in einen Käfig oder ähnliches setzen. Dazu als Boden etwas Zewa Papier. Da fühlt er sich sicherer, wenn er wacklig auf den Beinen ist. Eine Rotlichtlampe wirkt manchmal Wunder! Allerdings mit der Hand prüfen, daß es nicht zu heiß wird. Es kann aber der Fall sein, daß er morgen tot drinnen liegt, da es doch oft heftige Verletzungen sind.

Wolfnight 23.10.2012, 16:58

Er ist aber weggehüpft, als ich ihn in eine Schachtel setzen wollte. Jetzt sitzt der Kleine auf meinem Balkon. Aber seine Augen sind offen und das Zittern hat auch schon etwas nachgelassen. Glaubst du er kommt durch?

0
chevybernie 24.10.2012, 13:57
@Wolfnight

Schwer zu sagen. Ein Vogel kann eine Erkrankung nun mal nicht zeigen. Das ist ein sicheres Todesurteil. Deshalb sind die , die mit geschlossenen Augen und zitternd rumsitzen meist schlimm dran.

0

Der wird eine ordentliche Erschütterung haben. Das ist übel für den Kleinen, aber erschreck ihn nicht weiter, wenn Du versuchst ihn zu fangen. Solltest Du es leicht schaffen ihn in die Schachtel zu bekommen, könntest Du zum Tierarzt fahren, aber ich sehe da leider keinen großen Sinn drin. Lass ihn erst mal in Ruhe, bis er sich beruhigt von dem Schock, beobachte ihn ruhig, aber stress ihn nicht weiter.

also lass ihn fürs erste dort sitzen , aber behalte ihn im auge ; wenn er in zwei stunden immer noch da sitzt, solltest du mit ihm zum tierarzt gehen

Laß ihn in Ruhe, dann kann er sich erholen. Wenn du hingehst, dann will er fliehen und das tut ihn im Moment nicht gut. Also laß ihn in Ruhe, damit er sich gut erholen kann. Wenn du verhindern willst, dass der nächste Vogel gegen die Scheibe knallt, dann mache Fensterbilder an die Scheibe

Wolfnight 23.10.2012, 16:31

Mach ich. Danke für den Tipp. =D

0

lass den in ruhe, er wird einen brummenden kopf haben.

wenn er sich ausgeruht hat, wird er wieterfliegen. kann aber 2 stunden dauern

einfach in Ruhe lassen, wenn er sich erholt hat fliegt er wieder weg, mach Fensterbilder an die scheibe, um sowas zu vermeiden

Einfach in Ruhe lassen. Wahrscheinlich erholt er sich bald wieder und fliegt weg. Wenn du ihn reinholst, dann bekommt er nur noch Panik.

Wolfnight 23.10.2012, 16:29

Ja, ich schätze das wäre die beste Lösung.

0

Der Vogel hat es überlebt und ist weggeflogen. =D Danke an euch alle für eure Hilfe.

Meistens sind die Vögel nur benommen, und rappeln sich nach einer Weile wieder auf

Wolfnight 23.10.2012, 16:33

Sollte ich es nochmal versuchen ihn in die Schachtel zu setzen?

0
Astarte007 23.10.2012, 16:57
@Wolfnight

Ich hatte auch mal son ähnlichen Fall und ich habs so gemacht wies da stand. Wenn du es nicht schaffst, und er in zwei Stunden noch lebt, aber nicht wegfliegt, versuch ihn in die Schachtel zu setzen bring ihn zum Tierarzt oder wenn ihr habt, auch in so ne Vogelwarte.

0

Was möchtest Du wissen?