Völlig Ratlos und hibbelig...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da dein ganzes Denken sich jetzt um die mögliche Schwangerschaft dreht, kann es sein, dass sich die Symptome die dazu passen einstellen. Also psychosomatisch. Das heißt nicht, dass du es nicht fühlst, aber du willst es fühlen.

Natürlich ist auch eine Schwangerschaft möglich

kruemel26 14.03.2012, 23:56

Hab erst garnicht an schwangerschaft gedacht hab Anfang letzte Woche wirklich noch gedacht das ich mir nen Virus eingefangen habe. Aber als es dann so mit dem ziepen und zwicken und schwindel und übelkeit losging wurde mir schon komisch vorallem weil es immern noch da ist. Diese blöde Ungewissheit macht einen ganz uschig.. Danke fürs Antworten :-)

0

Es hilft dir wohl nicht allzuviel, wenn ich dich jetzt bedaure. Aber mehr kann man im Moment nicht machen.

kruemel26 14.03.2012, 23:37

Ach bedauern hilft mir grad echt nicht weiter :-) aber danke troztdem. Blöde Warterei und nervig halt das beim Arzt nichts rausgekommen ist nörv*

0

Symptome Googlen ist immer ne dumme Idee! Außerdem solltest du mal auf der Verpackung vom Kaffe nachsehen ob er abgelaufen ist!

kruemel26 14.03.2012, 23:38

Ich google die auch nicht. War ja schon beim Arzt noch nix gefunden und das nervt und NEIN der Kaffee war noch nicht abeglaufen kopfschüttel

0

Was möchtest Du wissen?