Völkerschlacht bei Leipzig- Gründe😓😣?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Ursache war die Tatsache, daß Napoleons Truppen halb Europa erobert hatten. Der Anlaß war der gescheiterte Rußlandfeldzug Napoleons. Die Preußen erkannten die Gunst der Stunde, die französchische Fremdherrschaft abzuschütteln und wechselten die Seiten (Konvention von Tauroggen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hauptgrund: Napoleon hatte fast ganz Europa unterworfen. Dagegen gab es Widerstand unter der Führung Preußens. Es gab eine ganze Reihe von Kriegen in dieser Folge. Bei Leipzig zog Napoleon den Kürzeren, bei Waterloo war er dann endgültig weg vom Fenster.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?