vögelfüttern im sommer

6 Antworten

Wenn du es in deinem Garten machst kann er dagegen haben was er will bringt ihm das nichts. Ob es Sinn macht ist die andere Frage.

Die natürlichen Lebensräume der Vögel werden verdrängt durch Siedlungen. Wenn du also im städtischen wohnst, sollte es in Ordnung sein. Die Vögel merken sich die Futterstelle, aber sie gewöhnen sich nicht daran, sondern sind ständig auf der Suche nach Futterquellen. Solltest du also mal kein Futter mehr ausstreuen, finden sie etwas anderes. Vögel verlernen nie, selbst Futter zu finden! Welche Argumente hat dein Nachbar denn?

gegen ab und zu mal füttern ist bestimmt nichts einzuwenden. dauerhaft sollte man es allerdings nicht tun, da die vögel sich sonst zu sehr daran gewöhnen und faul und fett werden. sie sollten sich also auch schon selbst darum bemühen müssen, damit sie es bicht komplett verlernen. ;)

Ist es für Vögel schädlich, sie mit Schokomüsli zu füttern?

Ich habe eine grosse Packung Bio-Schokomüsli, das mir nicht schmeckt?

Kann ich damit bedenkenlos unsere Vögel im Garten füttern?

Immerhin hat das Müsli ja auch ne Menge Zucker und so...

...zur Frage

Sollte man Vögel auch im Sommer füttern?Und wenn ja welches Futter nimmt man da?

...zur Frage

Wie lange sollte man die Vögel draußen füttern?

Hallo

ich füttere immer die Vögel draußen und habe mich gefragt, wie lange man das noch machen sollte. Jetzt wird es ja schon wieder wärmer und man soll sie ja nicht füttern, wenn sie selbst wieder Essen finden können, aber wann wird das sein? Wenn alles blüht? Oder jetzt schon nicht mehr, weil es ja schon wieder mildere Temperaturen sind? Ich möchte tun, was für meine kleinen Kameraden das Beste ist. Danke schon mal!

...zur Frage

Vögel ganzjährig füttern?

Hallo zusammen,

ich habe neulich einen kurzen Artikel in der Zeitung gelesen, in dem dafür geworben wurde, Vögel im Winter zu füttern. Und auch ganzjährig sei das gut.

Ist die Insektenpopulation schon so kritisch geworden, dass das nötig ist, oder war damit vielleicht nur gemeint, die Vögel nach einem strengen Winter, wenn im Frost viel abstirbt, das ganze Jahr weiter zu füttern?

Im Artikel wurde das nicht näher erläutert.

Danke schonmal für Antworten. :-)

LG Kessy

...zur Frage

Darf man Vögel mit Weißbrot füttern?

Ichhab mal gehört, dass man Vögel cniht mit brot füttern darf, weil sich das brot in deren Mägen dann aufbläht und den vögeln, die ja nicht rülpsen können, magenschmerzen ebscheren

...zur Frage

Womit kann ich einen kleinen Star füttern?

Hallo! Ich habe ein Küken gefunden das aus dem Nest gefallen ist, habe ein Bild zur Bestimmung an die Wildvogelhilfe geschickt und von dort hieß es es sei möglicherweise ein Star, ganz sicher sei  man aber nicht. (Das Nest habe ich leider nicht gefunden) Ich habe mir durchgelesen was kleine Stare fressen sollen, in unserer Mini-Zoohandlung gab es davon aber nichts. Ich habe nur getrocknete Mehlwürmer da, und halt Obst und was man normalerweise so im Haus hat. Ich versuche ihn morgen in einer Auffangstation unterzubringen, aber was soll ich ihm bis dahin füttern? Sind getrocknete Mehlwürmer nicht so schlimm wenn es nur ein Tag ist, soll ich ihm weiter Traubenzuckerlösung geben oder was anderes oder gar nicht? Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?