Vodafone MicroSim gegen NanoSim tauschen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei Vodafone ist der Austausch (noch) kostenlos, nur bei o2 werden 25 Euro verlangt. Bei Aktivierung der Nano-Simkarte wird aber die Micro-Simkarte deaktiviert. Ein Zerkleinern der Micro-Simkarte würde ich nicht empfehlen.

Wenn du geschickt bist, nimmst du eine Nagelschere und schneidest die SIM-Karte selber zu. Dafür gibt es Schablonen. Falls du es dir nicht zutraust, geh in einen Handyladen und lass sie dir mit einer speziellen Zange verkleinern - garantiert passgerecht.

25€ musst du nur zahlen, wenn deine SIM-Karte unbrauchbar oder verloren ist, um eine neue mit derselben Nummer zu kriegen.

Ok, danke für diese Info. Ich habe auch im Internet gelesen, dass die NanoSim dünner als Die normalen oder die MicroSim Karten sind, was wiederum ein Problem bei dem schneiden oder dem ausstanzen wäre oder stimmt das nicht?

Nike51 07.06.2014, 13:57

Nein die sind nicht dünner... Das wird passen..

0

Geh zu Vodafone und die Stanzen dir die Karte einfach auf Nano..

Was möchtest Du wissen?