Vodafone Kündigunsfrist....

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Kündigung muss schriftlich (besser immer als Einschreiben mit Rückschein) mindestens 3 Monate vor Vertragsende dem Anbieter vorliegen . Also für die Zustellung einige Tage mehr einrechnen. Eine Kündigung per E-Mail wird nicht sofort bearbeitet, kann mehrere Tage verzögert bearbeitet werden; ebenfalls kannst du die wirkliche Zustellung nicht beweisen und musst dann das nun angegebene Datum akzeptieren. Durch deine Ersparnis von 4,50 Euro musst du nun ein Jahr weiter bezahlen...

Bei Vodafone zu kündigen ist eine Katastrophe. Bei uns hat es nach dem 3. Versuch geklappt, nachdem wir einen Anwalt beauftragt haben zu kündigen. Die haben eine seltsame Firmenpolitik. Lass es einen Anwalt klären.

Ja aber meines Erachtens durch die Kündigung Bestätigung Waren ja mehr als 3 Monate vor Vertrags Ende

Was möchtest Du wissen?