Vodafone Hotspot verstärken?

1 Antwort

TP-Link WA850RE Repeater lässt sich nicht einrichten

Moin liebe Community,

wie der Titel schon sagt, habe ich ein Problem beim Einrichten meines WLAN-Repeaters. Das Modell ist ein TP-Link WA850RE Range Extender, der meine Signalstärke von meiner DSL Easybox 803A verstärken soll.

Es gibt zwei Methoden zur Einrichtung. Erstens wäre die Einrichtung via WPS Taste am Router sowie der Range Extender-Knopf am Repeater selbst. Nach einiger Recherche konnte ich herausfinden, dass die Easybox wohl so eine Taste besitzt..

Nach Angaben aus dem Netz, soll man diese zwei Sekunden drücken, woraufhin die LED fürs WLAN am Router aufzublinken beginnt. Da komme ich schon zum ersten Problem: Drücke ich die Taste zwei Sekunden lang, geht die WLAN LED einfach nur aus - blinken tut da nichts. Nach Tastendruck auf dem Repeater ebenfalls keine Änderung. Wenn ich dann erneut zwei Sekunden die WPS-Taste am Router drücke, geht diese wieder an, wieder konstant. Ergo ergibt sich daraus für mich die Annahme, dass es so schonmal nicht geht.

Die zweite Methode, wäre die manuelle Konfiguration via Web-Browser (ich nutze Mozilla Firefox, neueste Version). In der Bedienungsanleitung steht alles genau beschrieben, und habe es entsprechend der Anweisung in der Anleitung auch versucht, es so einuzurichten.

https://www.youtube.com/watch?v=MpULi2wBjz4

In diesem Video kann man sehen, wie man das Ding einstellen muss. Es läuft auch alles perfekt, bis zum letzten Schritt. Bei ungefährt 2:20 Minuten sollte der Repeater sich mit dem WLAN verbunden haben, doch genau das tut meiner nicht. Statt einer Übersicht kommt bei mir jedes Mal die Fehlermeldung: "Firefox konnte keine Verbindung herstellen.", und auch die Verbindung mit dem Repeater selber bricht ab.

Nun, was kann das denn sein? Methode A sowie B funktionieren nicht. Selbst mit anderen Browsern klappt es nicht. Einstellungen verändern, wie das Ausschalten von MAC Filtern und DHCP haben auch keine Besserung gebracht. Kann es sein dass sich mein Repeater nicht mit der Easybox von Vodafone verträgt? Ich bin leider kein Internetexperte und hoffe hier ein wenig Hilfe bekommen zu können.

LG

...zur Frage

Ist die Nutzung anderer Vodafone Homespots eine Alternative zu einem eigenen WLAN-Router?

Ich ziehe momentan um und stehe vor der Entscheidung mir einen DSL-Anschluss zuzulegen. Nun habe ich von Vodafone Hotspots und Homespots gehört und festgestellt, dass bei mir in der Wohnung guter Empfang vom Nachbarn besteht. Die Frage ist jetzt: ist es sinnvoll / möglich / erlaubt den Homespot des Nachbarn dauerhaft zu nutzen oder gibt es gravierende Nachteile im Vergleich zu einem eigenen WLAN-Anschluss?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

"Authentifizierungsproblem" beim Verbinden vom Tablet mit WLAN?

Ich habe seit ein paar Wochen ein neues Kabel-Modem (FritzBox 6490) von Vodafone, an dem WLAN bislang mit einigen mobilen Geräten tadellos funktioniert.

Nur mit einem Android-Tabelt (KitKat 4.4) klappt es nicht. Es erkennt den Router, alles wird als optimal angezeigt, aber beim Verbinden gibt es das o.g. Problem. Mit dem Vorgänger (Vodafone easybox 803) gab es dieses Problem nicht.

Wie kann man das lösen?

...zur Frage

Mein Vodafone Wlan Fritzbox klappt nicht mehr?

Wie oben im Titel genannt klappt meine Vodafone Fritzbox seit 2 Tagen nicht mehr. Es leichtet aber power, Wlan, und DSL also alles was leuchten muss. Wenn ich mich mit meinem Handy im Wlan anmelden möchte dann steht da in wlan Netztwerk anmelden wenn ich dann da rauf gehe steht da Website nicht verfügbar. Eine Störung kann es ja nicht sein weis jemand einen Rat!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?