Vodafone Handy Vertrag vorzeitig kündigen?

2 Antworten

Du hast einen "Kombivertrag" abgeschlossen, also einen Mobilfunkvertrag für die Simkarte und einen Kaufvertrag (oder Abzahlungsvertrag) fürs Handy. Wenn das Handy nicht den (von dir beweisbar versprochenen) Leistungen entspricht, kannst du nur den Kaufvertrag anfechten und eine Ersatzgerät einfordern. Deun Mobilfunkvertrag bleibt dann unangefochten bestehen.

Woher ich das weiß:Hobby

Das fällt Dir jetzt nach fast einem Jahr erst ein?

Warum hast Du das nicht sofort reklamiert,hast Du das schriftlich das es ein Dual Sim Huawei P20 Pro sein soll?

https://forum.vodafone.de/t5/Huawei/Huawei-Mate-20-pro-Dual-Sim-Aktivieren/td-p/1929550

Du kannst deswegen nicht vom Vertrag zurücktreten,das begründt kein Sonderkündgungsrecht Deines Mobilfunkvertrages,der ist getrennt vom Smartphonekauf zu betrachten.

Ja es ist mir leider jetzt erst aufgefallen, da ich die Funktion davor nicht benötigt habe. Schriftlich habe ich diesbezüglich leider auch nichts, wurde mir mündlich gesagt.

0
@TMNF123

Vodafone hat nur die Single Sim Version im Angebot,und da wir vor Vertragsabschluss immer viel zugesagt was nicht eingehalten wird,darum immer auf schriftliche Bestätigung bestehen.Hat Dein Huawei denn 2 Simslots,wie ich gelesen habe gibt es da auch 2 Versionen von,einmal Single Sim und einmal mit 2 Simslots?

4
@andie61

@andie61 Mein Huawei hat 2 Simslots, habe es mit dem selben Huawei von einem Kumpel verglichen (ohne Vertrag gekauft) bei dem DualSim funktioniert.

0

Was möchtest Du wissen?