Vodafone easybox mit Unitymedia-Anschluss verwendbar?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

nein, dem ist nicht so.

diese antwort schreibe ich mit der vodafone easybox 803 als in der funktion eines ROUTERS.

befor man es im betrieb nimmt, muss man einige handgriffe gemacht haben.

beim einloggen ( benutzername: root kennwort: 123456) kein firefox verwenden, geht nicht.

und ein telefon mit dem alten F stecker solltet ihr auch haben.

hier die anleitung:

  1. Erstmal einen Reset der Easy Box 802 durchühren (mit einem spitzen Gegenstand den Rest-Knopf auf der Rückseite drücken).

  2. Nach dem Neustart ein Telefon anschließen und Hörer abnehmen. Es kommt "Bitte schließen Sie Ihr DSL Kabel an"

  3. Nun folgende Tastenkombination am Telefon eingeben: stern 8375 stern (mit Sternchen) eingeben. Die Box bootet neu im "VDSL-Modus"

  4. Netzwerkkabel vom Kabelmodem an LAN-Anschluss 1, Netzwerkkabel vom PC an einen anderen freien LAN-Anschluss

  5. Im Browser am PC 192.168.2.1 eingeben - Startbildschirm von der EasyBox erscheint. In die Checkbox "root" als Benutzername "123456" als Passwort eingeben

  6. "Offenen Modus" wählen und auf "weiter"

  7. Im folgenden Menü auf "Daten" und "WAN" gehen. Dort bei WAN 1 Eintragen:

Protokoll: "Routing" IP-Adresse etc. auf 0.0.0.0. lassen DHCP Client: checkbox anklicken 802.1Q (1p/VLAN ID) Tagging auf 0

es funktioniert einwandfrei.

was hier überzeugt, ist die sendeleistung.

ich hoffe geholfen haben zu können.

viel spass mit der easybox

unitymedia läuft ja übers kabelnetz, vielleicht funktionierts deswegen nur mit unitymedia-modems

Nächste interessante Frage

Festnetz und VoIP anschluss über ein Telefon

Was möchtest Du wissen?