Vodafone easybox 803 nicht multiplayer tauglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Easybox 803 ist nicht nur ein Router, sondern auch Splitter, NTBA und Telefonanlage. Weiterhin evtl. IPTV Router. Wenn Du die 803 gegen einen anderen Router tauschst, fehlen die genannten Komponenten und daher auch Möglichkeiten.

Austausch ist daher problematisch.

Das die 803 Probleme macht beim Umsetzen von Verbindungen, ist mir bisher nicht bekannt. Was sagt der Arcor Technical Support dazu?

JackFaust 21.06.2011, 21:18

doch macht sie man kommt nochnet mal mehr in die DMZ einstellungen bei dieser version rein -.-

0
Collin01 22.06.2011, 11:54
@JackFaust

Wird die Easybox lediglich als Internet-Router benutzt, oder auch für Telefonie, IPTV...?

Falls sie nur für Internet benutzt wird, kann man diese in einen offenen Modus stellen, in welchen man für alle Einstellungen selbst verantwortlich ist. Man bekommt aber auch keine Konfiguration von Vodafone bereitgestellt.

0
JackFaust 08.07.2011, 12:07
@Collin01

und wie stel ich die in den offenen modus? hör ich zum ersten mal -.-

0
Collin01 08.07.2011, 12:17
@JackFaust

Die Easybox auf Werkseinstellungen zurücksetzen und die Konfigurationsseite der Box mit dem Browser aufrufen. Stadardmäßig wird dann der Einrichtungsassistent gestartet, der die erhaltene Kennung abfragt. Alternativ kann man ohne Kennung an dieser Stelle in den offenen Modus schalten.

0
Collin01 08.07.2011, 21:44
@JackFaust

Der offene Modus löst sicher nicht von vorn herein das Problem, denn dort muss man alles selbst konfigurieren. Nur benutzen, wenn man sich absolut sicher ist, was man tut.

0

kenne das problem auch aber wenn ich die lösung poste ist es zu lang xD adde mich icq 597743190 habe den 802

schlidieeeeee 02.07.2011, 23:02

oder geh auf die seite habe es dort im internen forum und es ne super erklärung mit links etc wenn man seiten reinstellen darf ? wenn nicht lasst es hier löschen

spclanssv.clan4free.de

0

Was möchtest Du wissen?