Vodafone Abzocke help

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da hast du schlechte Karten. 1. Kündigung ****IMMER******mit Einschreiben/Rückschein. 2. Verträge hebt man ****IMMER**** mindestens 2 volle Kalenderjahre auf, denn danach tritt erst Verjährung ein. Jetzt kannste bloß hoffen, dass dein Anwalt das Beste draus macht.

user1030 13.07.2011, 17:32

Schlechte Karten? soein mist aber auch, was ist den wenn die gewinnen und ich nichts zahlen kann da ich ja kein einkommen habe, dan gehe ich doch in Schufa oder wie es sich nennt oder?

0
alphalady 17.07.2011, 20:13
@user1030

Richtig, wenn du nicht zahlst, dann geht's an ein Inkasso-Büro und dann irgendwann zum Gerichtsvollzieher bis hin zur Schufa.

Aber du kannst auch einfach mal nach ner Ratenzahlung fragen.

Davon abgesehen - wie lebst du dann, wenn du GAR KEIN Geld bekommst? Das kann ich nicht glauben - nicht in einem Land wie Deutschland.

0

Was möchtest Du wissen?