Vlogen! Wie findet Ihr Leute die ihr Leben Filmen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das soll jeder machen wie er will, aber mir persönlich ist die Vorstellung zuwieder, dass mein ganzes Leben bzw. meine privaten Fotoalben im Internet (z.B. bei YouTube) für jedermann frei zugänglich wären.. was privat ist soll privat auch bleiben -----------> wen es was angeht, der weiß was ich mache/wo ich bin usw., die anderen geht's schlicht nix an, sorry ;)

Für den Hausgebrauch sind solche Vlogs allerdings eine schöne Ergänzung zum klassischen Fotoalbum: Ich finde die Idee eigentlich ganz cool :) Kameramäßig würde ich's zunächst mal mit der Handycam versuchen.. wenn die Ergebnisse da unbefriedigend sind, kannste immer noch auf die Canon Eos umsteigen! Alternativen sind auch relativ günstige Kompaktkameras, die heute bemerkenswert Leistungsfähig sind ----------> ich habe 'ne "Rollei Compactline 5", die sehr gute Arbeitsergebnisse zustandebringt :) Echt empfehlenswert also!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich find es ganz interessant, aber ich schau eigentlich nur immer mal die von Kelly. Selbst vloggen könnte ich nicht, weil die Leute einen sicherlich anstarren, wenn man das einfach mal in der Stadt macht. Außerdem geht es mir tierisch auf den Geist, dass heute z.B. auf Konzerten immer alles gefilmt werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab und zu schau ich mir auch solche Videos an, finde es aber nicht extrem spannend.
Sein eigenes Leben zu dokumentieren (und dann wie ein Tagebuch aufzubewahren) finde ich aber wirklich cool! Ich denke, du solltest dir eine neue Kamera kaufen (oder wünschen? Ist ja bald Weihnachten!). Außerdem wird dein Umfeld bestimmt nicht so schlecht reagieren wie du denkst. Sie freuen sich doch bestimmt auch, wenn schöne Zeiten festgehalten werden. :)

Eigentlich hab ich jetzt selbst auch Lust, so was zu machen. 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zurunterhaltung
06.12.2015, 10:37

Super! Ja ich denke,wenn man nicht so wie die youtuber alles aufnimmt ist es für einen selber,da es ja auch sein eigenes Leben ist viel interessanter :D ich kam letztes Jahr schon auf diese Idee da meine Mutter gestorben ist und ich fast keine Fotos/Videos zur errinerubg habe und habe gedacht,dass ich es jetzt einfach bald mal in die Realität umsetzte! ☺️
Danke!

0

Ich würd's interessant finden.
Lass die Leute aus deinem Umfeld denken was sie wollen, solange es dir Spaß und Freude bereitet,spricht doch nichts dagegen,oder?
Dennoch würde ich dir den Kauf einer neuen Kamera empfehlen, wie z.B. eine GoPro.
Sie ist klein, also leicht zu handhaben, wasserdicht, nimmt mit 30 fps auf ( hängt davon ab welches Modell und was du dafür ausgeben willst).
Kannst dir hier http://shop.gopro.com/ die eine oder andere Kamera anschauen.
Aber ich kann dir sagen, es lohnt sich nur eine GoPro zu kaufen wenn du das auch wirklich durchziehen willst, da eine GoPro 'ne Menge Geld kostet.
MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zurunterhaltung
06.12.2015, 10:38

Hatte eigentlich an die Canon legria mini x gedacht 🙈
Trotzdem vielen Dank!

0

Ich empfehl dir eine neue Kamera zu kaufen.Eine "Vlog"kamera.Wenn du Links brauchst zu dieser Kamera,dann schreib einfach ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zurunterhaltung
06.12.2015, 10:33

Ja ich weiß,hab an die legria mini x gedacht. Meinte aber generell so Idee,finden sie das gut? Oder würden sie das komisch finden?

0
Kommentar von WiziWiz
06.12.2015, 10:34

Duzen wir uns?☺ und ya ich finde diese Idee gut....Ich habe mir vor kurzen eine Gopro zu gelegt,weil ich halt in den Urlaub geflogen bin und dort halt Unterwasser filmen wollte usw.

0

Was möchtest Du wissen?