Viva Transport Holding Luxemburg / Kennt jemand diesen AG oder hat Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Firma gibts wirklich, ich hab die Kosten auf mich genommen und es gewagt zur einem Vorstellungsgespräch zu fahren. Ein kleines Büro, von insgesamt 5 Angestellten (an diesem Tag anwesend). Habe mir auch wie alle andere hier Sorgen gemacht, ob Sie es gedenken das Geld für meine Dienstleistungen zu überweisen und siehe da. Am 16.09.2012 erhielt ich mein Gehalt + km. Bei mir in den Lieferscheinen/Rechnung steht auch MEINE Sdresse. WIe soll es auch anders sein, wenn ich als Empfänger agiere?!? Blödsinn...

Die Anmeldung zur Krankenkasse hat sich hingezogen. Erst nach einem Persönlichen Anruf beim Personalleiter sind die in die Gänge gekommen.

Interessant... Ich bin seit 1.06.2012 bei der Firma eingestellt. Bis jetzt gab es keine probleme, das Geld wird auch rechtzeitig überwiesen. Eine Gehaltsabrechnung erhalte ich per E-Mail. Würde mich aber trotzdem interessieren, ob das alles so stimmt wie manche anwesende hier beschreiben! Laut meinem Nachbar der bei der PZ arbeitet, ist alles ok. Hm... Wenn es tatsächlich zu komplikationen mit Polizei gekommen ist, dann würde ich zu gerne die Anzeige bzw. das Schreiben sehen die die Polizeit euch sicherlich mschriftlich mitgegeben hate. Würde mich zu gerne vergewissern, ob es stimmt. Versteht mich bitte nicht falsch, aber ich möchte mich vergewissern, ob alles seine Richtigkeit hat.

Hi, mich würde mal interessieren, was die so an Dich versenden und in welcher Menge. Auuserdem bist Du durch die Tatsache, dass die Rechnung DEINEN Namen enthält, zum Mittäter. Frag mal bei der Kripo nach, die klären Dich auf. Gruss TOM

0

Bei mir war das selbe in Grün, ich habe deine ne Freundin gefragt die bei der Polizei arbeitet, was sie davon hällt. Sie meinte dass es sich höchstwahrscheinlich um eine Betrügerfirma handelt. Du bekommst dann Waren zugesendet die nicht bezahlt sind und musst dann dafür haften.

Hallo,

ich wurde auch von denen angeschrieben und habe alle Daten hingeschickt...Ausnahme Bankverbindung.... Mir wurde gesagt, ich bekomme ne Woche vor Arbeitsbeginn genaue Informationen sowie Kennwörter zum einloggen. Habe ich nicht erhalten und auch nach 3 Mails keine Antwort mehr. Das hatte sich also für mich erledigt. Heute (2 Tage vor "Arbeitsbeginn")kam nen Anruf...unterdrückte Nr.,Ausländer(also so, dass man nur Brocken verstand)Der meinte, dass ich dann ab Montag Ware erhalte bla bla bla.Dann sagte ich, dass ich das nicht mehr wolle.Er fragte warum und als ich dann meinte, dass ich recherschiert habe und das nur linke Dinger sind, legte der einfach auf..... ALSO FINGER WEG!!!!

Hallo, danke an alle. Ich hatte auch dieses Angebot. Weil ich selbständig bin, habe ich extra dort angerufen und hatte eine seltsam gestörte Verbindung. Das machte mich schon skeptisch. Habe dann eine e-Mail geschickt und auch sofort Nachricht bekommen. Das fand ich auch seltsam, so, als wenn jemand direkt nur darauf wartet, passt auch nicht zu der Beschreibung, die auf deren Homepage zulesen ist. Wäre wohl bei einer so grossen Firma auch nicht passend. Übrigens, wenn man bei google Maps die Adresse eingibt, gibt es unter dieser Anschrift nur eine Kosmetikerin oder so ähnlich, zu finden. Hatte mich Gott sei dank noch nicht dazu durchringen können, den Vertrag zu unterschreiben und habe immer wieder im Netz geschaut. Nochmals vielen dank an eure Beiträge.

korrekt es handelt sich um kreditkartenbettrüger die auf deinen namen handeln ich war dort 2 Tage und habe eine Strafanzeige wegen Geldwäsche die waren sind über geklaute kreditkarten bezahlt hoffe das ich dort gut rauskomme da ich vorher nichts wusste , bis ich angerufen wurde von einer Firma die mir sagte hören sie : Die karte ist gespärt,ich erklärte ihr den sachverhalt mit Vivatransport und sie meinte dies ist kein einzellfall gehen sie zur Priminalpolizei dies tat ich am selben Tag und musste somit selbst als beschuldigter gelden weil ich ja mit gem habe zum glück ist nur ein paket ins ausland gegangen .

Also Finger weg.!

Oh mein Gott...!!! Vielen Dank an alle Beteiligten. Hätte fast den Arbeitsvertrag hingeschickt. Erst als ich las, dass die Rechnungen meinen Namen beinhalten, wurde ich stutzig und fragte in diesem Forum nach. Ist ja echt der Hammer ! Frage mich jedoch, weshalb man diesen Schurken nicht das Handwerk legen kann. Schliesslich haben wir eine internationale Polizei und Ganoven in Luxemburg haben da keinen Sonderstatus oder Strafverfolgungsfreiheit. Seltsam. Nochmals vielen vielen Dank. Gruss Tom

0

Hallo Frodo,

schon mal bemerkt, dass auf den Rechnungen dein Name steht und die aber von irgendjemand anderen Bezahlt wurden?

Was möchtest Du wissen?