Vitiligo (Weissfleckenkrankheit) Gefahren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Schutz gegen UV Strahlung bei Sonnenlicht ist dann stark vermindert an diesen Stellen.

Also wenn Flecken an Armen oder im Gesicht auftauchen, Sonnenschutz verwenden.

Sonst ist das nur ein kosmetisches Problem. Es gibt keine wirksame Therapie bis jetzt.

Stress wird oft als Beschleuniger beschrieben. Dein Immunsystem greift die Pigmente deiner Haut an und zerstört diese. Also eine Autoimmunkrankheit.

Ist aber harmlos.

Begebe Dich zu einem Hautarzt und der kann das diagnostizieren, falls es das sein sollte. Das Internet kann keine Diagnosen stellen. Was Du hast ist Morbus Google.

Bevor man über die Gefahren einer Erkrankung nachgrübelt sollte man sicher gehen, dass man sie überhaupt hat.

Drula Bleichwachs gefährlich?=

Hallo ich habe Vitiligo und will mir heute in der Apotheke Drula Bleichwachs kaufen ( rezeptfrei ) meine Eltern meinen ich soll es nicht kaufen ohne den Arzt was zu sagen sie sagten mann könnte durch das Hautkrebs bekommen oder sogar sterben jetzt weiß ich nicht was ich machen soll.

...zur Frage

Könnte das Krebs sein muttermal?

In meiner familie ist ein muttermal-krebs-fall bekannt!

dieses muttermal ist neu und ganz schwarz!

...zur Frage

Vitiligo oder Pilz?

Hallo,
ich habe seit 2 Jahren weiße Flecken auf der Haut. Ich dachte erst an Vitiligo aber es kann ja auch ein Pilz sein. Aber kann man einen Pilz so lange an sich haben? Verschwindet der nicht von selbst?

Lg

...zur Frage

Weiße Flecken auf der Haut - Hautkrebs?

Hi Leute, ich habe vor kurzem komische weiße Punkte an meinen Bauch entdeckt. & ich habe Angst, dass es Hautkrebs sein könnte.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Vielen Dank.

...zur Frage

Aknenormin verbraucht, haut Arzt ist jedoch im Urlaub. Was tun?

Also hab die 3 monat lange Therapie von aknenormin abgeschlossen und er (der Haut Arzt) sagte halt das ich direkt kommen soll wenn ich es verbraucht habe. Der Haut Arzt ist jedoch für die nächsten 3 Wochen im Urlaub. Was tun? Meine Akne ist nicht ganz verschwunden von den Medikament, und es soll angeblich gefährlich sein zu warten sonst vergrößern sich die Akne wieder..... was tun?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Knoten am Hals, muss ich Angst vor Krebs haben?

Ich habe vor ein paar Wochen festgestellt (4 Wochen=, dass ich am Hals einen Knoten(Lymphknoten oder wie man das nennt). habe. Bin aber nicht direkt zum Arzt, weil ich gedacht habe, dass das nix schlimmes ist, weil man immer mal einen Huppel auf der Haut hat.

Heute war ich beim Arzt, weil der einfach nicht weggeht. Der hat mich direkt angemotzt, weil ich nicht direkt hin bin.

Ich soll nächste Woche zur Blutuntersuchung kommen. Jetzt habe ich voll Angst, dass ich Krebs habe und sterben muss :O. Weil das ist ja eig. immer ein Zeichen für was bösartiges ist. Der Knoten tut ja nicht weh oder so. Krank war ich ja auch nicht in der Zeit

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?