Vitaminmangel (welche) bei Vegetarier und wie ausgleichen ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du dich ausgewogen und vollwertig, am besten ovo-lacto-vegetarisch (Milchprodukte und Ei zu dir nimmst) ernährst, ist es ziemlich unwahrscheinlich, dass Mangelerscheinungen auftreten. Wenn du dir unsicher bist, kannst du beim Arzt ab und zu n Blutbild machen lassen und deine Ernährung bei eventuellem Mangel umstellen/angleichen. Welche Lebensmittel welche Vitamine und Mineralien in höherer Konzentration enthalten, kannst du leicht ergooglen. Viel Glück! :)

Sehr gut und Respekt, dass du dich auf den Weg machst - lass dich nur nicht verunsichern von Leuten und Lobbies, die Angst um ihr Einkommen haben... Als Vegetarier bekommst du sicherlich und unter Garantie nicht häufiger "Vitaminmangel" als sog, "Mischköstler", nicht einmal Veganer leiden gehäufter daran - alles eine Frage der richtigen Information und des Know-How... Ich hab als langjährige Veganerin keinerlei Mängel an irgendwetwas und ich supplementiere nichts außer Vitamin B12 (das sich übrigens Tieresser lediglich über den Umweg von Tierfutter-Zusätzen einverleiben) in Form einer speziellen Zahncreme und Vitamin D12 in den sonnenarmen Herbst- und Wintermonaten (sollten übrigens in den nördlichen Breitengraden ALLE Menschen tun, unabhängig von der Ernährung). Ich empfehle dir die Lektüre des "Vegetarier-Handbuchs" von Bernd Hoecker und die des Buches "Vegane Lebensmittel" von Sonja Reifenhäuser - in Letzterem findest du eine übersichtliche Nährwerttabelle von über 600 pflanzlichen wirklichen "Lebens"mitteln. Ebenso wie die vorgenannten Bücher bietet das Werk "Die große vegane Nährwerttabelle" von Katharina Petter und Tobias Pohlmann hilfreiches und wertvolles Grundlagenwissen.

Ich meinte natürlich Vitamin D (gibt es auch vegan) - war etwas in Eile...

0

und ich supplementiere nichts außer Vitamin B12 (das sich übrigens Tieresser lediglich über den Umweg von Tierfutter-Zusätzen einverleiben)

Das ist natürlich falsch! Supplementiert werden müssen nur Allesfresser. Und das auch nur wegen dem Tiermehlverbot. Wiederkäuer werden nicht supplementiert! Deine Information ist falsch

1

Also auch hier in Deutschland braucht man kein Vitamin D Ergänzung :D Es scheint fast jeden Tag die Sonne und an den schlechteren Tagen hat man Reserve von den besseren

1
@frontflop

Ich lass dir gerne deine Meinung - und auch die Verantwortung für deine Gesundheitsfürsorge...:)

0
@frontflop

Das kannst du im Winter vergessen! Genau deshalb hatten alle Veganer bei der deutschen Vegan Studie einen D-Magel und mindestens 50% davon einen Vitamin-D-Spiegel von 0,0µg. Die Sonne reicht in unseren Breiten absolut nicht aus. Beste Vitamin-D Quelle ist immer noch Fisch

1

d und b einfach für beides Tabletten

Kritische Nährstoffe sind Vitamin D, Vitamin B12, Eisen, Zink, Magnesium und Jod.

Kannst du supplementieren

Vitamin D das ich nicht lache. B12 und Zink ist vielleicht noch etwas schwerer, aber naja. Also echt xD

0

Was möchtest Du wissen?