Vitamin Tabletten aus der Drogerie?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wer sagt, dass du Vitaminpillen brauchst? In der Regel reicht eine ausgewogene, vitaminreiche Ernährung vollkommen aus. Solltest du dennoch einen Mangel haben, wird der Arzt dir geeignete Präparate verschreiben. Bitte nicht auf eigene Faust etwas einnehmen, im günstigsten Fall ist es nur rausgeschmissenes Geld, im ungünstigsten Fall, schadest du damit sogar deiner Gesundheit......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum brauchst Du Vitamine aus der Drogerie. Ich nehme an, dass Du kein Freund von Gemüse bist und lieber einen dickes Steak lieber auf dem Teller hast. Jedes Stück Gemüse oder Obst ist besser als jede Viamin-Kapsel- Pille oder sonstiges. Bei einer ausgewogenen Ernährung ist es also nicht nötig.

Früher für die Seeleute aus dem Mittelalter und bis ins 18.Jahrhundert hinein wären Vitaminpillen sehr angebracht gewesen, da es eine Gefriervorratshaltung und Bevorratung noch nicht gab.

Heuite haben wir das alles, daher würde ich dir lieber eine gesunde Ernährung empfehlen, denn ein Zuviel von Vitaminen kann sogar schädlich sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, äh... Welche Vitamine? ;-))

Ansonsten würde ich dir nämlich eine sinnvolle Ernährung empfehlen (mit Leberwuass und Erdbeerkäse), da sind auch Vitamine drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vitamine sind in ausgewogener Ernährung (wenig Fleisch, viele Gemüse und Salat, Obst) ausreichend vorhanden. Nur wenn du krank bist oder eine Mangelerscheinung hast (Arzt), sind Vitamine aus dem Röährchen angezeigt. Und dabei sind die aus der Drogerie genauso gut oder schlecht wie wie aus der Apotheke. Helfen tun sie allemal dem Hersteller am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann ess doch Lebensmittel, schmeckt eh viel besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?