Vitamin D Mangel und dadurch Probleme?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, ein Mangel an Vitamin D kann Probleme mit den Haaren fördern. Ein Mangel an Vitamin D kann nebst dem ob genannten noch zu erheblichen anderen Problemen führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Sblabla, Vitamin D erfüllt viele Aufgaben im Körper, nicht nur im Bereich der Knochen. Dass es jedoch auch einen Einfluss auf die Haare haben soll, habe ich noch nicht gehört. Aber vielleicht hast Du ja noch andere Vitamin- oder Mineralstoffmängel. Ich denke da an erster Linie an Zink, Eisen und Kieselsäure.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja mit  ziemlicher Sicherheit hast du auch ein Calcium Mangel. Wahrscheinlich hast du ein kombiniertes Produkt bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?