Vitamin C Serum auch auf junger Haut?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst alle "Altersangaben" bei Kosmetik getrost ignorieren.

Es kommt nicht auf das Aler an, sondern auf den Hautzustand und darauf, ob die Produkte mild und reizarm sind oder hautreizende Stoffe enthalten.

Übrigens wirken praktisch alle Kosmetikprodukte (mit einer wichtigen Ausnahme) immer nur bis zum nächsten Waschen. Lass dir also von niemandem erzählen, wenn man "zu früh" bestimmte Produkte nähme, würde man die Haut überfüttern und die Produkte könnten später nicht mehr wirken. Das ist Blödsinn. Die Haut erneuert sich ständig, die Zellen auf der Hautoberfläche sind nächste Woche schon nicht mehr dieselben wie diese Woche. Eine "Gewöhnung" an Cremes gibt es nicht.

Die einzigen Kosmetikprodukte, die eine Langzeitwirkung haben, sind die Lichtschutzpräparate. Licht ist die Hauptursache von Hautalterung. Wenn du heute deine Haut vor Licht schützt (mit mindestens LSF 20), dann hast du heute keine alterungsfördernde Strahlung abgekriegt. Machst du das morgen wieder, und am nächsten Tag wieder, dann hast du schon drei Tage lang weniger Strahlung abgekriegt. Und nach 20 Jahren siehst du mehrere Jahre jünger aus, als wenn du keinen LSF verwendet hättest.

Ach übrigens: Ich bin 55 und nehme ein Waschgel für Babys. Nur nochmal zur Betonung, dass Altersangaben egal sind.

Danke für das Sternchen!

0

Meiner Meinung nach rausgeworfenes Geld. Auch die Hautbeschaffenheit ist zum kleinen Teil genetisch veranlagt, und des Weiteren kommt es vielmehr auf eine gesunde Lebensweise an.

Richtig. Und zur gesunden Lebensweise gehört eine gute Hautpflege.

0
@Pangaea

ja, aber nicht mit derartigen Produkten, die nur der Industrie Geld in die Kassen spülen. Die Haut wird dadurch nicht besser.

0
@Joschi2591

Auch das ist nicht richtig. Vitamin C ist ein potentes Antioxidans, und es unterstützt nachweislich die Wirkung von Lichtschutzcremes. Und Lichtschutz ist nun mal das beste und Wichtigste, was man für die Hautpflege machen kann.

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3673383/

Von mir aus soll die Industrie mit guten Produkten ruhig Geld verdienen. Die schlechten, die es auch reichlich gibt, braucht ja keiner zu kaufen.

Es liegt an jedem selbst, informierte Entscheidungen zu treffen.

0
@Pangaea

Richtig. Und um die Haut vor Licht zu schützen, braucht man kein teures Geld für Vitamin C Serum auszugeben.

0

Was möchtest Du wissen?