Vitamin B12 Mangel? Oder einfach nur leicht ernidrigt?

9 Antworten

Mein Arzt meinte alles unter 300 ist schon nicht so gut

"Nicht so gut" wäre der Wert wenn er unter dem Referenzwert liegt und das ist nicht der Fall.

Lass mich raten: dieser "spezielle Test" ist sicher eine Privatleistung? Genauso wie die B12 Spritzen...

mein wert ist bei 167 im Vollserum

0

Hat dir dein Arzt nicht gesagt was du jetzt machen sollst, wenn das Medikament nicht anschlägt? Ich denke dein Arzt kann dir da besser helfen. Hat er dir empfohlen diesen speziellen Test zu machen?

Diabetes ist ausgeschlossen? Was ist mit der Schilddrüse? Welche anderen Dinge hat der Arzt untersucht?

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Es ist alles ausgeschlossen Diabeten, Schilddrüsse Leber, Niere Gehirn ( MRT) Habe auch Magen Darm Probleme

0

Macht keinen Sinn! Ernähre Dich abwechslungsreich,lasse zu viel süsses,alkohol und gesüsste Getränke weg, bewege Dich öfters und Du brauchst keinerlei Nahrungsergänzungsmittel-so einfach ist das! Das Zeug hilft nur dem Hersteller!

Aber ich habe einen nachgewissenen Vitamin B12 Manegl und man kann nichts dagegen tun?

0
@santosanna12

Man kann schon! Aber man muss nicht alles glauben was man so gesagt bekommt! Irgend etwas muss noch vorliegen weshalb Deine Verstoffwechselung nicht stimmt! Das kann an der Leber liegen,am Magen usw. und an deiner bisherigen Lebensweise wie schon an der Ernährung! Man müsste mehr über Dich wissen um sich ein Bild zu machen! Wie ist Dein Bodymaßindex?

0

Wie ernährst du dich denn? Vegan? Vegetarisch?

Trinkst du viel Alkohol?

Bei Stress steigt übrigens der Bedarf an B12.

Also ich würde dir raten dich normal mit Fleisch, Eiern und Milchprodukten zu ernähren und keinen Alkohol zu trinken. Und zusätzlich noch eine Weile Supplemente nehmen, damit der B12-Speicher sich wieder auffüllen kann.

Das Problem ist ich Esse Fleisch, Fisch Milch und habe trotzdem einen recht niedrigen Wert

1
@santosanna12

OK

vielleicht stimmt da was mit deiner B12-Aufnahme im Körper nicht (z.B. Malabsorption im Darm oder zu wenig B12-Rezeptoren)

geh es dir denn jetzt besser mit dem B12 oder merkst du keine Verbesserung?

0
@DasPferdchen

Ich nehme die Tabletten aber es bessert sich nichts auch der Vitamin B12 Status ändert sich nicht.. Ich denke ich nehme es nicht so gut auf.

1
@santosanna12

dann solltest du die Dosis erhöhen oder mal ein anderes Präparat ausprobieren

es gibt ja die Tabletten, die man schluckt, aber auch die, die man im Mund zergehen lässt

was hat dir denn der Arzt geraten?

das Problem ist halt, dass dauerhafter B12-Mangel zu Schäden führen kann, die sich nicht mehr reparieren lassen

0
@santosanna12

du hast doch aber Symptome, die auf einen B12-Mangel hinweisen

nach dem, was der Arzt dir gesagt hat, ist dein B12-Wert viel zu niedrig

wie ist denn dein Magnesium-Wert?

1

Was möchtest Du wissen?