Vitamin B Tabletten...

6 Antworten

ich halte absolut nichts von vitaminpillen, in deinem fall würde ich dir raten, dass du zu einem guten physiotherapeuten oder othopäden gehst, du hast sicher einen eingeklemmten nerv, sowas kann man gut ohne medikamente behandeln. wenn du trotzdem viel vitamin b zu dir nehmen möchtes, dann iss bananen, fleisch, vollkornprodukte, wirsing, blumenkohl und erbsen.

Hallo, also bevor Du zu Pillen greifst, überdenke doch mal Deine Ernährung. Mit Vollkornprodukten, Gemüse und kaltgepressten Olivenöl bekommst Du ausreichend Vitamine der B-Gruppe.Von den Mittelchen aus Supermärkten lass lieber die Finger! Dein Organismus kann diese garnicht verwerten. Außerdem ist die Resorption der Vitamine viel zu kompliziert und nicht ohne bestimmte Stoffe möglich welche dann wiederum in anderen natürlichen Lebensmitteln vorkommen. Ein Hinweis noch, zuviel Zucker blockiert die Aufnahme von B-Vitaminen!

Solltest mal deine Ernährung überdenken. Bei Muskel und Gelenkschmerzen immer daran denken, daß jeder Zucker in der Ernährung sowie Fleischspeisen solche Schmerzen verursachen. Ausprobieren. Faste ein paar Tage mit alten Brötchen oder Gemüsebrühe und dann iß sparsam ohne Fleisch mit viel frischem Gemüse und Obst und halte das mal eine Zeitlang durch und du wirst sehen, daß die Schmerzen weniger werden. Sollte das nicht so sein, dann ist noch irgendetwas in deinem Lebensstil, das dazu hilft. Versuche deine Schmerztabl. abzusetzen, wirst sehen das hat schon einigen geholfen du mußt nur eisern mit dir selbst sein und diese Dinge aus deiner Ernährung streichen und wenn es nur für einige Zeit ist, der Erfolg spricht für sich selbst. Ich spreche aus eigener Erfahrung. Gruß Lydia

Bekommt man all das in einer Apotheke?

Also, Ich brauche einige Dinge zusammen, für eine Projekt in Kunst (Lange Geschichte) :) Kriegt man die auch in einer gewöhnlichen Apotheke? :)

Vitamin A: 1,0 mg.

Vitamin B1: 1,4 mg.

Vitamin B2 1,7 mg.

Vitamin B6: 2,0 mg.

Vitamin B12: 0,01 mg.

Vitamin C: 100 mg.

Vitamin D: 05 mg.

Vitammin E: 10 mg.

Kalium: 2000 mg

Natrium: 550 mg

Calcium: 800 mg

Magnesium: 350 mg

Phosphor: 1300 mg

Chlor: 830 mg

...zur Frage

Eisen(-brause)tabletten in der Schwangerschaft?

Hallo :)

Ich würde gerne wissen, ob ich in der Schwangerschaft (17.SSW) Eisenbrausetabletten nehmen kann.Ich trinke nebenbei Rotbäckchensaft aus der Apotheke,aber dieser ist ziemlich kostenaufwendig auf dauer mit 3.50€ pro Flasche.

Ich würde mir morgen bei Rossmann dort dir Brausetabletten (Eisen) kaufen.

...zur Frage

vitamin b12 angereicherte zahnpasta

...ich hab schon versucht das zu googeln, aber nichts gefunden.

also meine frage wäre: woher bekommt man die? aus er apotheke oder auch einfach so aus einer drogerie wie zb. rossmann?

antworten wären nett:-)

...zur Frage

Vitamin D Mangel, Rheuma, Muskel Kind?

Mein Sohn 6 Jahre leidet seit 1 Jahr an Nackenschmerzen, anfangs nur selten, jetzt täglich. Des öfteren Rückenschmerzen über Gesäß. Auch rechter Oberschenkel, knie hat Beschwerden gemacht. Er hatte 2016 und 2017 eine postinfektöse myositis (CK und myoglobin weit über 900). Leidet an Knick senk spreiz Fuss und Rotationsfehlstellung im linken Bein. Im Juni haben wir ein Termin in der Charité ( zur Rheumatologie, da auch in der Zeit der myositis der Ana wert positiv war und eine immunerkrankung im Raum stand, Werte wurden besser und sind auch jetzt noch gut) und in 2 Wochen Termin beim MRT. Jetzt habe ich gerade gelesen das solche Symptome auch bei einem Vitamin D Mangel auftreten können. Den hat er, zumindest hatte er 2017 einen etwas niedrigen Wert von 38,1 (Normwert >50). Sollte nicht erstmal der Wert getestet werden? Es geht jetzt hauptsächlich um die Muskelschmerzen im Nacken und Rücken, täglich. Danke für antworten

...zur Frage

Ist Vitamin D das selbe wie Vitamin D3?

Ich habe heute einen Bericht im Radio gehört in der die meisten deutschen unter chronischem Vitamin D Mangel leiden. Vitamin D Mangel begünstigt Krankheiten wie Grippe, Depressionen und Antriebslosigkeit. Da Vitamin D hauptsächlich durch die Sonne im Körper produziert wird, leiden wir insbesondere im Winter unter Vitamin D Mangel aber auch viele Menschen die in Büros oder geschlossenen Räumen arbeiten haben das ganze Jahr über einen zu niedrigen Spiegel. Nun bin ich ein schlauer Fuchs und habe mir diese Brausetabletten beim Discounter gekauft. Dort steht auf der Verpackung: "Calcium + Vitamin D3" ist Vitamin D3 das selbe oder ist das etwas anderes? Nützen diese Brausetabletten überhaupt etwas? Und wielange und wie oft muss man die nehmen damit der Vitamin D Spiegel im Körper ansteigt?

...zur Frage

Entzündung des Sehnervs

Ich hatte im März eine einseitige Entzündung des Sehnervs, welche auch im MRT sichtbar ist. Labor und neurologische Untersuchung waren unauffällig, leichte Erhöhung des CRP. Lesen konnte ich nur noch den großen Buchstaben mit dem die Sehprüfung beginnt, Gesichtsfeld war zu 80% weg. Nach stat. Aufenthalt bekam ich hochdosiert Cortison, es besserte sich, war anzunehmen. Bin noch sehr lichtempindlich, Neonlicht ist ein Graus, auch Blitzlicht vom Fotoapparat. Hat jemand hier damit Erfahrung? Die Augenärzte haben keine Erklärung. Virusinfekt? So richtig gut geht es mir auch noch nicht, habe viel Kopfschmerzen und muß die Sonne meiden. Vielleicht weis auch jemand hier einen Spezialisten, ich würde gerne eine Zweitmeinung haben. Danke an die, die mir antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?