Vitamin A Tabletten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Diese Vitamin Tabletten sollen überhaupt nicht gut sein. Die ergänzen nicht den Tagesbedarf an wichtigen Vitaminen. Esse lieber frisches Obst oder Gemüse. Die sind reich an Vitaminen. Sowas nehmen nur welche, die Mangel haben. Zum beispiel ältere Leute.

http://www.zeit.de/2010/22/E-Vitamine


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist nicht das Gleiche. Vitamintabletten enthalten künstliches Vitamin A und in Gemüse ist es in natürlicher Form, ausserdem hat es in Gemüse noch andere wichtige Substanzen, zum Beispiel Ballaststoffe für den Darm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Thaliasp 12.01.2016, 23:29

Ich glaube nicht dass das so gut wäre Vitamin A vom Gemüse durch künstliches Vitamin A von Tabletten zu ersetzen, du hättest vielleicht genug Vitamin A, aber die anderen wichtigen Stoffe aus dem Gemüse würden dir fehlen. (Beispiel Ballaststoffe für den Darm. Sie sorgen für eine gute Verdauung).

0

Das ist ziemlich umstritten. Es gibt Ärzte und Wissenschaftler die behaupten, dass Nahrungsergänzungsmittel völlig nutzlos sind. Aber ich würde dir Tabletten nur bei einem Vitaminmangel empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Obst ist besser. Vitamine in tabletten können vitamine aus dem obst niemals schlagen. Im obst sind meistens noch andere stoffe um das vitamin zu verarbeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?