Visum in Thailand vor Ort beantragen geht das?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du bist schon 10 tage dort, also hast du das berühmte "Visa on Arrival" das ist eine Aufenthaltsgenehmigung von 30 Tagen. Ein Visa hättest vor Abflug bei der Botschaft beantragen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pluggy
10.01.2016, 06:55

@peterobm

Trage doch bitte nicht Verwirrung bei. Es gibt kein "Visa on Arrival" fuer Touristen aus D,A,CH. Die bekommen eine visumfreie Aufenhaltserlaubnis fuer 30 Tage. "Visa on Arrival" gibts am entsprechenden Ankunftsschalter fuer ganz bestimmte Laender. Ob Bosnien dazu gehoert, weiss ich nicht.

1

Bosnien gehört nicht zu den Ländern, für die ein "Visa on arrival" möglich ist.

Siehe http://www.thaiembassy.com/thailand/visa-on-arrival.php

Bitte wende dich an die nächste Botschaft  (oder das nächste Konsulat) von Thailand und beantrage ein reguläres Visum. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du aus de, at oder ch bist, brauchst du kein Visum. Wenn nicht, frag bei der Botschaft nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Turserb
09.01.2016, 21:44

Habe den bosnischen Pass und brauche ein Visum. Wollte deswegen wissen ob man es vor Ort machen kann

0
Kommentar von vitus64
09.01.2016, 21:50

Soweit ich weiß, ist das nicht möglich, bin mir aber nicht sicher. Ruf lieber bei der Botschaft an

0

wenn du deutsche staatsangehörigkeit hast und weniger als 30 tage in thailand bleibst bekommst du einen visa stempel für 30 tage bei der einreise. dazu musst du kein visa extra beantragen. das kostet nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?