Visum für Ausländer

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zu deiner Frage um ein Heiratsvisum zubeantragen mußt Du zur Ausländerbehörde in deinem Landkreis die bearbeiten das.Du brauchst einen Mietvertrag,und Einkommensnachweis sowie gültigen Personalausweis.Von deiner Partnerin brauchst Du Wohnort,Geburtsdaten und Passnummer die Daten werden dann in ein grünes Formular eingetragen das Du deiner Partnerin zuschicken mußt.Sie muß dann damit zur Deutschen Botschaft in Ihrem Heimatland wo das Visa bearbeitet wird.Mittlerweile wird aber verlangt das der Integrationskurz im Heimatland absolviert wird kann aber von Land zu Land unterschiedlich sein. Meine Partnerin kam vor 2.5 Jahren nach Deutschland da war es noch nicht so. Einige Wochen später erhälst Du dann eine Benachrichtigung von der Ausländerbehörde und wirst gefragt ob Du den Gast immer noch Heiraten willst .Du mußt unterschreiben und alles geht zurück an die Botschaft .In meinem Fall hat alles in Allem nicht länger als 7 Wochen gedauert. Wichtig aber ist das Du auf dem Standesamt vorspricht um zuerfahren was der Beamte für Unterlagen von deinem Partner benötigt da gibt es nämlich große Unterschiede.Die Papiere am besten von einem bei der Botschaft vereidigten Übersetzer übersetzen lassen und vo der Botschaft beglaubigen lassen dann dürfte eigentlich nix mehr schief gehen.Zu beachten ist auch das dein Partner ein Hin und Rückflug Ticket bei der Botschaft vorlegt,one Way reicht nicht obwohl Ihr heiraten wollt.Wenn er kein Deutsch kann muß Du zusätzlich noch einen Dolmetscher für die Eheschließung haben Kostet aber ......Für Dolmetscher und Gebühren habe ich 400 Euro gezahlt.

Durch Eure Hilfe habe ich also herausgefunden, dass tatsächlich seit dem Juli 1977 ein Nachweis eines Deutsch-Diploms vom Goethe-Institut zwingend erforderlich ist. Ansonsten gibt es kein Visum! Man kann tricksen, aber dann wird der Partner ins Heimatland zurückgeschickt und muss das Diplom beibringen, dann kann er nach Deutschland kommen.Danke!

Hallo, ja, deutsche Konsulat darf ablehnen ohne Begründung leider, wenn du nach schriftliche Begründung fragst. bekommst du Antwort, dass Konsulat muss keine Begründung dir geben. Auf neue Recht, Konsulat darf auch ablehnen auf Grund, dass deine Freundin mindestens Deutsch verstehen und sprächen können muss.Gibt es so viele Grunden. Gruß. Nat.

Bearbeitungsdauer nationales visum familienzusammenführung?

Hallo, mein verlobter, der noch in Bosnien lebt und ich (deutsche Staatsbürgerin) wollen in DE heiraten. Er hat am Montag einen Termin bei der deutschen Botschaft, um seinen Antrag für das Visum zwecks Familienzusammenführumg abzugeben. Meine Frage an die, die es schon hinter sich haben: wie lange hat es bei euch ungefähr gedauert, bis ihr oder euer/eure Lebenspartner/in das Visum bekommen habt? Oder zumindest das OK?
Auch andere Länder, in denen das Visum beantragt wurde, würde mich interessieren, wie lange es gedauert hat :-)

...zur Frage

Hilfe! Kann Ausländerbehörde und Botschaft Kairo ein Visum ohne Begründung ablehnen lassen?

Meine beste Freundin hat vor 1 Monat mit Ägypter geheiratet. Sie hat aber eine große Fehler gemacht, ihn zu heiraten und will nicht mehr von ihn. Sie will Scheidung lassen. Aber der Mann weiß noch nicht und hat am Dienstag einen Termin zur Befragung. Sie will nicht, dass der Mann nach Deutschland kommt. Was muss sie machen? Kann man Visum stoppen? Kann Botschaft Kairo oder Ausländerbehörde ohne Begründung ablehnen lassen? Muss sie einen Anwalt einschalten? Der Mann muss nicht von ihr wissen. Bitte hilf meine beste Freundin Vielen Dank im Vorraus

...zur Frage

Urlaub Mallorca Brauche ich Ein Visum?

Hallo Leute

Ich habe einen Reiseausweis für Ausländer bin Aber hier in Deutschland geboren.

Meine staatsangehörigkeit ist Irakisch

Brauche ich ein Visum oder nicht?

...zur Frage

Doppelte Anfrage Visum Australien?

Hallo zusammen ...

Ich hab ein bisschen Angst. Und zwar geht es bald nach Australien mit meinem Freund.. Er hat das Visum 651 (evisitor) schon vor drei Monaten beantragt und es wurde direkt über die australische Botschaft genehmigt. Jetzt hat letzte Woche die Frau aus unserem Reisebüro ohne das mit uns abzuklären nochmal eins beantragt.. über so eine Seite die das für einen machen und man bezahlen muss. Das wurde wiederum abgelehnt.. bestimmt weil wir schon eins hatten, und dann wurde uns geschrieben das man das jetzt am Flughafen sehen kann. Also bei denen würde jetzt stehen das es abgelehnt wurde und man sich direkt an die Botschaft wenden soll. Ist das richtige Visum welches schon genehmigt wurde jetzt abgelaufen??? Hilfe !!!

...zur Frage

Amerika Visum als Ausländer?

Hallo Ich komme aus den Iran bin ach dort geboren habe aber den deutschen Pass aber auf den Pass steht halt dass ich in Iran geboren wurde.
Kriegt man heutzutage überhaupt noch Visum wegen Trump und so meine  ich
Oder kann ich mir das abschminken ?
Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Verpflichtungserklärung Besucher-Visum Asyl

Ich habe jemanden auf dem Ausland eingeladen.Was passiert, wenn dieser Person Asyl beantragt? Ist es möglich, dass diese Person Asyl bekommt, wenn die Begründung da ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?