Visual Studio (VB) - Wieso zeigt er beim auslesen der .txt und beim einfügen in die Listbox alles untereinander an?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde die For-Schleife durch folgendes ersetzten: For Each Line As String In ListBox_Namen.Split({vbCrLf}, StringSplitOptions.None) 'falls es nicht funktioniert versuche statt vbCrLf vielleicht mal vbCr oder vbLf ListBox1.Items.Add(Line) Next Zur Erklärung, du musst dem Programm sagen bei welchen Zeichen er splitten soll, bei deinem Versuch splittet es jeden Buchstaben heraus. Ein anderes Beispiel ohne For-Schleife: ListBox1.Items.AddRange(ListBox_Namen.Split({vbCrLf}, StringSplitOptions.None)) 'falls es nicht funktioniert versuche statt vbCrLf vielleicht mal vbCr oder vbLf Ich hoffe das hilft dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xD4N4LUSKx
20.11.2016, 18:43

Funktioniert, vielen dank! Nur habe ich eine Frage, vbCrLf bedeutet was genau? Da ich ja genau angeben soll wo er splitten soll, geh ich mal davon aus das es eine neue Zeile bedeutet, ist das richtig?

0

Was möchtest Du wissen?