Visual Studio Code Funktion in VS 2015?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich besitze Visual Studio Code sowie Visual Studio 2015 Enterprise.

Wow, du hast echt runde 5.000 - 9.000 Euro(!) für eine einzige Software ausgegeben und benutzt dann einen kostenlosen, kleinen Editor?

Oder "besitzt" du die Software zwar, hast sie aber nicht legal erworben? (Das wäre eine Straftat und ein Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen; der dich unter Umständen einige 10.000 Euro extra kosten kann.)

--------------------------------------------

Möchtest du eventuell Selbstanzeige erstatten? (Das wird im Regelfall billiger, als wenn man erst noch Anwälte einschalten muss.)

https://www.microsoft.com/de-de/howtotell/cfr/report.aspx

---------------------------------------------

Tipp; auch zur Absicherung vor möglichen Schadenersatz-Forderungen durch Microsoft: Wenn du nicht gerade im vollprofessionellen Umfeld Groß-Anwendungen entwickelst, lohnt es sich nicht, die Enterprise-Version zu benutzen. 

Die Community-Edition reicht völlig aus ... und ist obendrein kostenfreihttps://www.visualstudio.com/de/downloads/

----------------------------------------------

Dies würde ich auch sehr gerne in Visual Studio 2015 verwenden da dies dort jedoch nicht standartmäßig dazu gehört, gibt es doch bestimmt ein Plugin was diese funktion übernimmt. 

Beide Programme sind für unterschiedliche Anwendungsbereiche und Zielgruppen optimiert. Schaue dich auf dem Markt um, es wird sicherlich hier und da Leute geben, die derartige Adaptionen basteln. (Allerdings kostet sowas im Regelfall auch Geld. Meist so um die 100 - 500 Dollar bzw. Euro.)

PS: sobald ich einer Klasse das Attribut zuweise wie beispielsweise Text-decoration" und ich die Autovervollständigung verwende, wird das volle attribut ausgeschrieben, ein doppelpunkt und ein Leerzeichen hinzugefügt. Bei VS 2015 jedoch muss ich alles einzeln schreiben mit ausnahme der Autoverfollständigung.

Ja, das ist "by design" so gemacht worden. Der größte Teil der professionellen Entwickler ist die "alte Autovervollständigung" gewohnt. Vor ein paar Jahren wollte man sie dann renovieren, was aber auf großen Widerstand bei den Anwendern stieß. Also hat man es gelassen. Du kannst es dir aber im VS selbst scripten, wenn du gleiches oder ähnliches Verhalten haben willst. Der Zeitaufwand dürfte bei etwa 20 Minuten liegen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derhierxD
29.10.2016, 11:38

Vielen lieben Dank für die Bemühungen von meiner Frage! :)

Die Visual Studio Enterprise 2015 ist jedoch legal. Für einige Plugins habe ich bereits ein wenig gezahlt das ist soweit gar kein Problem. Ich bin ein absoluter Feind in Sachen Illegalen Downloads. Keine Bange :)

Der Link zu den Visual Studio Downloads hat mir sehr geholfen. Ich schaue mich da mal um! Dankesehr für deine freundliche Hilfe! :)

0

Was möchtest Du wissen?