Visual Basics Umfrageprogramm, antworten speichern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Warum hast du so viele Ereignisprozeduren? Da kommt man ja gar nicht mit, welche Ereignisprozedur zu welchem Steuerelement gehört.

Am besten wäre es, du löscht erstmal alle Ereignisprozeduren, um mal aufzuräumen und den Code viel übersichtlicher zu machen.

Dann bitte den Code noch einmal so posten, wie gerade eben (Kompliment - vielen muss man erstmal ausführlich erklären, wie man die Code-Funktion benutzt und sobald man einen Screenshot will, ist Schluss :D)


Du hast gerade eben quasi nur die Maske deines Programms. Um eine Umfrage machen zu können, wertest du am besten beim Klicken des Buttons aus, welche CheckBoxen aktiviert sind, und speicherst das in einer Textdatei.


Aber mal ganz ehrlich: Hast du wirklich wenigstens eine Grundahnung von VB? Weil sonst bringt das alles gar nichts. Man kann nicht einfach so programmieren, ohne wenigstens die Grundlagen zu beherrschen.

Außerdem sieht das sehr stark nach einem Spaßprogramm aus, und ich weiß nicht, was du damit anstellen willst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YannicGrawitter
30.01.2013, 17:10

nein, von Visual basics habe ich nicht viel ahnung, eogentlich programmiere ich sehr viel command-scripts, nur habe ich mir überlegt mal die sprache zu wechseln da dass erstellen von fenstern mir sehr interessant erschien. ich habe mir aus verschiedenen anderen programmen, die ich mit freunden erstellt habe, die passenden befehle rausgeschnitten und so im groben verstanden.

Public Class Launcher

Private Sub Form1_Load(sender As System.Object, e As System.EventArgs) Handles MyBase.Load

End Sub

Private Sub Button1_Click(sender As System.Object, e As System.EventArgs)

End Sub

Private Sub Button2_Click(sender As System.Object, e As System.EventArgs)

End Sub

Private Sub Process1_Exited(sender As System.Object, e As System.EventArgs)

End Sub

Private Sub Button1_Click_1(sender As System.Object, e As System.EventArgs) Handles Button1.Click
    MessageBox.Show("Merci, vos informations seront communiqueés à Goethe dans quelques instants...", "Merci", MessageBoxButtons.OK)

End Sub

Private Sub CheckBox7_CheckedChanged(sender As System.Object, e As System.EventArgs) Handles CheckBox7.CheckedChanged
    MessageBox.Show("Yeah man.", "Chuck Norris:", MessageBoxButtons.OK)
End Sub

Private Sub Label1_Click(sender As System.Object, e As System.EventArgs) Handles Label1.Click

End Sub

End Class

0

Was möchtest Du wissen?