[Visual Basic] Sub der bei Änderung ausgeführt wird?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hier mal ein Gedankenanstoss.
... VBA-Monitor, angewählte Zelle feststellen, Zelle mit Wert belegen, ...
Reicht das so zum Weiterentwickeln ?

Gruß aus Berlin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zetesafe
03.11.2015, 10:52

Das ist sehr gut damit kann ich es umsetzen. Danke dir und Gruß zurück aus Mainz.

0
Kommentar von Oubyi
03.11.2015, 10:57

Wichtig dabei ist noch, dass dieses Ereignis-Makro in das Modul des Tabellenblattes gehört!:
Rechtsklick auf den Tabellenreiter (unten, da wo z.B. Tabelle1 steht) und dann auf "Code anzeigen...".
P.S.: Das Prüfen auf die richtige Zelle machen viele eher über die Intersect-Funktion:
If Not Intersect(Target, Range("A1")) Is Nothing Then
....
End If

,aber SO sollte es auch klappen.

0

VBA ist hier mit Kanonen auf Spatzen geschossen. Excelgrundfunktionalitäten reichen aus:

=WENN(<Zelle>=<Wert>;"Text";"")

Willst du unbedingt VBA nutzen, dann:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
 If Target.Address = "$A$1" Then
  If Target.Value = 1 Then Range("A2").Value = 2
 End If
End Sub
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?