Visa on arrival Vietnam

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey, Visa on Arrival kostet derzeit $45 bei einmaliger Einreise für max. 30 Tage. Zuzüglich Letter of Invitation.

Hier habe ich ein paar Infos dazu aufgeschrieben und auch die Agentur verlinkt, die ich verwendet habe: http://www.101places.de/fragen/wie-viel-kostet-das-visa-on-arrival-in-vietnam

Mit der Agentur hat Dezember 2012 alles gut funktioniert und auch die Einreise verlief problemlos. Ende der Woche hab ich noch einen ausführlichen Artikel dazu bei mir im Blog.

Mitbringen bei Einreise: Letter of Invitation, Reisepass (mind. 6 Monate gültig), 2 Passfotos, $45 in bar (passend und unverbrauchte Scheine)

Möglich ist es, aber nicht emfehlenswert. Ich hab mal recherchiert, gibt einige Anbieter, die visa on arrival machen, aus Erfahrung (hab bei nem Vietnam-Reiseveranstalter gearbeitet) sind die nicht immer ratsam, manchmal brauchen die ganz schön lange. Von den Kosten her würdest du nur ein paar Euro sparen. Ich war auch in Vietnam und hab mir mein Visum in China geholt, in dem Land wo ich vorher war. War super easy. Würde also schnell den Antrag nach Berlin schicken. Man sollte sich früh genüg informieren, das könnte knapp werden.

Hier ein Auszug vom Auswärtigem Amt:

"Das Visum kann nicht ohne Weiteres bei Einreise am Flughafen eingeholt werden, sondern muss vorher bei der vietnamesischen Botschaft in Berlin oder über das Reisebüro beantragt werden. Im Internet werden vielfach sogenannte „Visa on arrival“ angeboten. Damit ist eine Einreise nur über die internationalen Flughäfen in Hanoi, Ho-Chi-Minh-Stadt und Da Nang möglich. Es wird aber grundsätzlich die vorherige Einholung des Visums bei einer vietnamesischen Auslandsvertretung empfohlen, da damit die Einreise nach Vietnam an jedem offiziellen Grenzübergang (auch über den Landweg aus den Nachbarländern) möglich ist und das „Visa on arrival“ eigentlich für Fälle der Eilbedürftigkeit, oder wenn im Aufenthaltsland keine vietnamesische Auslandsvertretung existiert, vorgesehen ist. Über die Zuverlässigkeit einzelner Internet-Anbieter können keine Aussagen getroffen werden."

Hi Johannis, soweit ich weiß, musst du dir ein Visum vorher besorgen, wenn du zum Beispiel auf dem Landweg nach Vietnam einreisen willst.

Fliegst du aber nach Saigon oder Hanoi brauchst du keines bzw. bekommst es auch nach der Landung.

Was möchtest Du wissen?