Visa für Kumpel beantragen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

http://www.recht-finanzen.de/faq/2448-wie-verfasse-ich-einen-einladungsbrief-fuer-visum Darüber hinaus braucht er eine in Deutschland gültige Reise-Krankenversicherung und Du musst für seine Kosten und Ausreise BÜRGEN!!!! Das bedeutet, dass Du dem Ausländeramt Deine Einkommensverhältnisse erklären musst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meleq09
22.11.2015, 17:40

Er ist selbst Student und hatte schon ein Hotel in unserer Nähe gebucht doch wegen der Situation in EU, wird es warscheinlich abgebrochen. Wiederum wollte er am 30.12 kommen. Wieso muss ich da für ihn bürgen und Kosten übernehmen?

0

er erhält kein Visum wenn er nicht nachweislich sein Studium für mindestens ein Jahr finanziell sicherstellt, also ein Guthaben-Konto eingerichtet hat, das z.Bsp. seine Eltern laufend bis zum Studiumsende auffüllen damit er sein Leben hier sichert und auch selber KK versichert ist.

Eine Verpflichtungserklärung und Bürgschaft darf aber auch jeder Fremde übernehmen, wenn der nachweislich über ausreichendes Vermögen verfügt. Er muß der BRD den Zugriff darauf zubilligen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sein Visa muß er sich schon selbst besorgen, auch wenn Du ihn einlädst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
22.11.2015, 17:41

Nur mal nebenbei. 'Visa' ist Plural, der Singular lautet 'Visum'.

0

Grundsätzliches: Wegen der Situation in der EU wird mit Sicherheit kein Visum "gecancelt"! Daß welche widerrufen werden, kommt durchaus vor, dann aber aus höchstpersönlichen Gründen, die sich im Nachhinein herausstellten.

Ich würde also das Konsulat kontaktieren und den Grund erfragen. Notfalls remonstrieren. Damit würde ich dann allerdings Fachleute beauftragen (die nehmen aber Geld dafür).

Mehr als 30 Jahre Ausländerrecht und Schengen-Visa: GaGa.2500@gmx.de

Frag mal da nach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?