Virus oder technischer Fehler und wenn, welcher?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Blick in die Ereignisanzeige kann recht hilfreich sein.

Windows-Taste + R drücken, eventvwr.msc eingeben, Eingabetaste. Links Ereignisanzeige erweitern, auf Windows-Protokolle doppelklicken, unter Anwendung ist der Fehler mit Datum und Uhrzeit aufgelistet. Auf den Fehler klicken um genauere Angaben zu erhalten. In den Fehlerdetails ist im Anschluss der fehlerhaften Anwendung der Name des verursachenden Moduls. Fallweise leider nur mit einer ellenlangen Nummer. Jedenfalls ist der genaue Wortlaut zu kopieren und in Google einzugeben. Dann wirst du (hoffentlich) Hilfe finden. Grundsätzlich ist zu sagen, dass veraltete Treiber für Grafikkarten, Soundkarten, Chipsatz und überhaupt alle systemnahen Treiber und auch überalterte Betriebssysteme zu Konflikten führen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chajenne
07.11.2015, 18:27

Danke:) Aber wo genau finde ich den Namen und diese Nummer? Ich habe auf Anwendung geklickt und dort gibt es mehrere Einträge zu heute.  Da steht zb Ereignis, Aufgabe wie keine Allgemein usw. Ist das dort richtig? Und wie soll ich wissen wann genau, da es wie gesagt mehrere Einträge gibt

0

Die Frage ist schwer zu beantworten. Ein Virus ist es wahrscheinlich nicht. Welcher technische Fehler das ausgelöst haben könnte, ist schwer zu beurteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?