virus oder "nur" lebensmittelvergiftung"?

3 Antworten

Unverträglichkeiten äußern sich ebenso, wie von dir beschrieben. Da du ja auch noch dazu schreibst, daß deine Mutter extrem empfindlich ist, ist das wohl eher eine Reaktion auf die Chips. Da ihr alle was davon gegessen hat, aber nur deine Mutter überempfindlich ist, hat auch nur sie Probleme.

Sie soll Schonkost essen und abwarten, bis es vorrüber ist. Ein Gang zum Arzt schadet nie, vor allem bei diesen Symptomen. Ich würde mich sehr schnell untersuchen lassen, wenn ich fast nix mehr essen könnte, ohne derbe zu reagieren. Magenschleimhaut, Galle, Leber, alles Faktoren, die man besser mal überprüft.

Gute Besserung für deine Mutter und lege ihr wirklich mal nahe, sich untersuchen zu lassen!

Hey,

du hast Recht, wäre es eine Lebensmittelvergiftung, müssten mehrere Personen betroffen sein, die das Selbe gegessen haben.

Es kann sein, dass sie sich zuvor mit einem Virus infiziert hat. Empfindlich gegen Chips ? Denke ich jetzt nicht, ist aber auch nicht auszuschließen.

Der Arzt sollte ihr aber genaueres sagen.

Liebe Grüße!

kann auch sein, dass nur ihr magen so reagiert.

Magen Darm Virus oder Lebensmittelvergiftung oder doch was anderes?

Hey ihr Lieben, sorry wenn ich jetzt hier sowas doofes fragen muss, aber so hatte ich das noch nie. Dienstag (vor 2 Tagen) bin ich morgens wach geworden und musste schnell auf Klo (wässriger Durchfall), den ganzen Tag. Am Anfang alle 3 Minuten danach alle 10 und dann jede halbe Stunde. Abends ging es dann wieder. Aber ich hatte Bauchkrämpfe, nur embryohaltung mit Wärmflasche war den ganzen Tag möglich. Gegessen habe ich nur drei Löffel Brühe abends. War auch beim Arzt der mir erst mal nichts verschrieben hat nur bis einschließlich Donnerstag krank geschrieben (heute). Gestern habe ich Pizza ohne Käse (selbstgemacht) und auch wieder suppe gegessen. Heute gab es dann hähnchenschnitzel mit kartoffelecken. Danach wurde mir leicht schlecht, Bauchweh und merke wie es durch den Darm wandert. Ist das normal? Bin ich immer noch mit dem Virus infiziert. Kann ich wieder arbeiten gehen morgen? Sollte ich nochmal zum Arzt? Habe Gott sei dank sonst noch nie mit so einem Mist zutun gehabt und habe dadurch nicht all zu viel Ahnung von Magen Darm Geschichten. Gott sei Dank, da ich an emetophobie leide und wahnsinnige Angst vorm Übergeben habe (hat die Sache die letzten zwei Tage auch nicht besser gemacht)...

Aber danke für jeden Tipp und jede Antwort von euch. LG Schooof

...zur Frage

hilfe angst vor Lebensmittelvergiftung

Hallo .. ich habe heute 4 -5 hähnchenstreifen vom Hähnchendöner meiner mutter gegessen .. und habe ein bisschen magen drücken stechen und übelkeit und sodbrennen.. ich hab so angst vor einer Lebensmittelvergiftung meine eltern haben den Hähnchendöner gegessen und ihn geht's gut .. keine übelkeit.. bloß ich .. ich hab so angst mich zu erbrechen ..

...zur Frage

Kann es eine Lebensmittelvergiftung sein?

Ich habe gestern ein wenig vegane Pommessauce, die, wie ich nachträglich feststellte, schon ziemlich lange offen war und auch komisch schmeckte. Seitdem ist mir immer wieder mal etwas übel und ich hatte zwischendurch auch etwas Magenkrämpfe. Viel habe ich von der Pommessauce aber nicht gegessen, nur ganz wenig. Kann ich mir damit eine Lebensmittelvergiftung o.ä. eingefange haben? Wie realistisch ist das bei einer veganen Sauce? Oder ist ein Magen-Darm-Infekt realistischer? Oder ist es einfach Zufall?

...zur Frage

Ist es eine Lebensmittelvergiftung

Mein Sohn hat gestern ein halben Fisch-fielet gegessen und später hat er Cornflakes mit Milch gegessen, in der Nacht hat er sich mehrmals übergeben und 1 mal am morgen nach Einnahme von Wasser, aber dann wollte er frühstücken ich habe ihm nur Zwieback gegeben und zu Mittag wollte er Pfannkuchen ganzen Tag hat er nicht erbrochen. Meine frage ist jetzt: ich war nicht beim Arzt weil ich mir unsicher war ob es eine Lebensmittel Vergiftung ist oder eine Magengrippe??? Wie soll ich vorangehen er schläft jetzt friedlich??und wie ernst kann so eine Lebensmittelvergiftung sein? Weil er doch zwischen durch Magenkrämpfe hatte. Bitte um Rat?

...zur Frage

Lebensmittelvergiftung und jetzt?

Hallo, habe gerade Ravioli gegessen, die haben halt bisschen anders geschmeckt, irgendwie nicht so würzig. Hab so um die 5 davon gegessen, als meine Mutter meinte, die sind verdorben. Naja, hab mir dann den Finger in den Hals und so circa 4 mal erbrochen, dann wollte ich nicht mehr, das ist einfach nur widerlich! Muss ich mir noch Sorgen um eine Vergiftung machen oder ist bei den 4 mal alles rausgekommen? LG und vielen Dank:) ( mir ist noch etwas schlecht, ich trinke jetzt mal paar Gläser)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?