Virus macht meinen PC langsam..!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Diese Malware konnte sich installieren, weil die Browser-Plugins wie Java, Flash oder Adobe Reader veraltet bzw. unsicher sind. Dadurch gelingt eine Drive-by-Infektion. Weder ein Benutzerkontenwechsel noch Systemwiederherstellung oder Abgesicherter Modus samt Herumpfriemeln in der Registry sind als Gegenmaßnahme gute Ideen.

Das System ist komplett neu aufzusetzen, da mit Parallel- und Folge-Infektionen über dieselbe Sicherheitslücke zu rechnen ist.

Nachträgliche Datenrettung vor einem Neuaufsetzen sollte nur über eine Linux-Live-CD erfolgen. Am infizierten System sind keine Datenträger mehr anzustöpseln.

Anleitungen wie die von Sempervideo, botfrei, bka-trojaner.de und anderen Möchtegern-Helfern sind nicht zielführend, da sie weder die Ursachen beheben (nämlich veraltete Software, deren Sicherheitslücken bei der Infektion ausgenutzt wurden), noch die Malware zuverlässig entfernen helfen.

Es werden nur Symptome behandelt und der User glaubt, nach ihrem Verschwinden sei alles in Butter. botfrei & Co. unterschlagen aber, dass derartige Malware andere Malware, u.a. Rootkits, nachlädt. Diese Rootkits überleben sogar normales Formatieren, so dass nur das Neuschreiben des Master Boot Records und damit das Auflösen der bestehenden Partitionen zuverlässig hilft.

Die einzige Möglichkeit zum Säubern eines befallenen Systems besteht darin, es vollkommen neu aufzubauen. So viel ist gewiss. Wenn Ihr System vollständig kompromittiert wurde, gibt es nur noch einen Weg: Systemfestplatte formatieren und System neu aufsetzen (d. h. Windows und sämtliche Anwendungen neu installieren). Quelle: Microsoft-TechNet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bazinga42
08.07.2013, 18:51

Wegen des kaputten Spamfilters von GF hier ein Link zum Selberbasteln:

H T T P ://forum.chip.de/viren-trojaner-wuermer/notfall-live-system-datenrettung-webzugang-etc-1736596.html

0

Das Tool TuneUpUntilities2013 könnte dir helfen, habe mit diesem bisher gute Erfahrungen gesammelt, du kannst es 15 Tage gratis nutzen aber für deine Zwecke reichen 15 Tage durchaus. Einfach den Autosystemcheck machen und den Anweisungen folgen. Viel Glück:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beschreib mal was der virus genau gemacht hat, könnte der komische polizei virus gewesn sein, wen ja, erst ma autostart ordner prüfn, müsste ne datei mit komischn namen drin sein (wird von den meistn scannern nicht erkannt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Defragmentieren macht den PC nicht spürbar schneller. Egal wie oft du es machst. Nicht jeder Virenscanner findet jeden Virus. Es gibt nie eine 100% sichere . Und von Free System Utilities bin ich sowieso nicht begeistert.

Pass beim Surfen auf mein Freund der Sonne ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal vielen vielen dank für die schnellen Antworten.. und genau der Virus mit der Polizei war es .. er ist nun Runter vom PC TuneUp kann ich leider nicht mehr nutzen;) aber ich habe grad das Programm winOptimizer gefunden und werde es mal Testen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hatte sowas auch ich habe einfach mein PC gescannt und das mehrmahls so ca 2-3 mahl wenn er nix findent weiß ich auch nicht mehr weiter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?