Virus in Registry Schlüsseln gefunden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lade Dir "spybot, search and destroy" herunter. Das ist ein gutes Programm gegen Trojaner und auch kostenlos (den Programmierern sollte man aber eine Spende für ihre gute Arbeit geben). Mit dem Programm scanne dann erneut Deine Festplatte. Erst danach kannst Du sicher sein, dass keine Schadprogramme auf Deinem Rechner sind.

Und sonst sollten natürlich alle Programme immer wieder aktualisiert werden.

Lösche auf keinen Fall Dateien, die Du nicht selbst angelegt hast und deren Bedeutung Du nicht kennst! So hat sich schon mancher Unwissende seine Festplatte "zerschossen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 Minuten in einer Suchmaschine geschaut und du hättest herausgefunden, dass beide Einträge zu "Camtasia Studio" gehören. Das hat mit Virus nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dreks
21.08.2012, 10:14

thx, eigentlich hab camtasia zwar schon ewig nicht mehr (benutze sony vega), aber danke für die hilfe, werd ich dann mal löschen

0

Was möchtest Du wissen?