Virus entfernen oder neunen pc?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hast du mal überlegt, den PC platt zu machen? Sprich Daten extern sichern (USB-Platte) und das Betriebssystem (Windows?) neu zu installieren? Dabei gehen die meisten Viren über Bord. Danach musst du halt alles neu installieren. Wenn das Antivirenprogramm (AVG 2012 ist übrigens besser als Avira) dann immer noch moppert, kannst du immer noch überlegen, wie du weiter machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von huhuhuhuu
15.11.2015, 11:24

oke..wie installiert man Windows neu?

0

wenn garnicht mehr geht OS plattmachen und neu installieren deswegen muss man nicht gleich einen neuen pc kaufen.

du kannst es erstmal mit einem adware entferner  probieren 

http://www.chip.de/downloads/AdwCleaner\_58118522.html

ansonsten so schlecht ist avria nicht , aber es gibt ja zu allem ein pro und kontra. 

Allerdings sind die Daten weg und hoffentlich auf einer externen Festplatte usw gesichert. 

Gernell sollte man immer eine datensicherung machen, s.o. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://www.sicherpc.net/malware/www-searching-com-virus

Ich hoffe, die Seite ist seriös. Zumindest ist am Ende eine ausführliche bebilderte Anleitung zum Entfernen.

Solche Malware wird meist über diese kostenlos-Downloads verbreitet (teilweise ohne Kontrollmöglichkeit). Man muss da einige Dateien manuell löschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

sich gleich einen neuen PC zu kaufen ist doch arg übertrieben, da kannst Du dir einfach die Festplatte für 50 Euro asutauschen und hast den gleichen effekt!

Ich würde dir Avast anraten und CCleaner. Adwarecleaner solltes Du einmal asuführen und dann ist das auch weg.

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_auswahl_15815267.html?t=1447585300&v=3600&s=2e5acfef861ad833906f074d07c0727d

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Avira hat eine sehr gute Erkennung und Entfernung von Malware. Wäre gut gewesen wenn du hier geschrieben hättest, was gefunden wurde. Dann könnte man dir gezielt weiterhelfen und herausfinden, warum die Meldungen wieder kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So viel Unsinn hier.

Die einzige Option für einen Laien ist das vollständige Formatieren aller im Gerät verbauten Speichergeräte und die anschließende Neuinstallation des Systems.

.

Wenn das System wieder läuft, installiere Qihoo 360 Internet Security.

Aktiviere anschließend die Avira und Bitdefender Engine und füge deinen Browser zu den Auto-Sandbox Programmen hinzu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir GDATA Internet Securety empfelen Sehr gut nimm dir erstmal die probe die ist 30 tage kostenlos und dann ist gut die kostet pro jahr 30 euro ich habe die auch und das ist spitztenmäsig also teu teu teu  https://www.gdata.de/ da gets zum download


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, grundsätzlich hast du zwei Möglichkeiten.

Du kannst versuchen, den/die Übeltäter zu finden.

Oder du installierst neu.

Wenn du noch die Installations CD hast und den Produktschlüssel, ist das kein Problem und dauert auch nicht ewig.

Wahrscheinlich geht das schneller, als das Problem mit Anti-Malware Programmen zu eliminieren.

Du musst entscheiden, was du machen willst.

Bei Fragen, einfach melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von huhuhuhuu
16.11.2015, 07:26

hab neu installiert, komme nur nicht ins Internet :D weiß nicht welchen treiber ich brauch, und weil nicht wie ich den Netzwerkadapter herausfinde...

0

Hier ist es angeraten unter "Mint download" ein modernes, virensicheres und hervorragend ausgestattetes Betriebssystem herunterzuladen und zu installieren. In 30 Minuten läuft der Rechner wieder und ist (bitte nicht erschrecken) mit vielen Vollversionen ausgestattet, ohne dass, wie bei Win erst die fragwürdigen Demos im Web zusammengesucht werden müssen.

Windows ist unsicher (laut Microsoft), bei 300000 neuen Schadlingen täglich (laut dem Lagebericht 2014 vom BSI) sollte das allen klar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja Avira kann dir auch nur sagen, dass Viren drauf sind, machen tuts nie was ;)

Wenn der Virus weg ist, hol dir Avast Free oder ein kostenflichtiges.

Was den Virus angeht: Keine Ahnung wie tief er schon drinnen ist. Versuchs mal mit AdwCleaner. Im schlimmsten Fall musst du den PC neu aufsetzen..

Da der Laptop vor 3(!) Jahren nur 300€ gekostet hat, würde ich schon empfehlen einen neuen zu kaufen. Und da tust du dann Avast drauf und einen Adblocker (z.B. ublock origin) dann sollte das ganze auch laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaeteK
15.11.2015, 11:32

Da der Laptop vor 3(!) Jahren nur 300€ gekostet hat, würde ich schon empfehlen einen neuen zu kaufen.

Du mußt Geld haben. Diese Empfehlung kann ich nicht empfehlen :-(

0

Nutze das programm AdwCleaner für die webung. Funktioniert super

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von huhuhuhuu
15.11.2015, 11:23

aber dann ist der Virus doch noch da oder? is das gratis? wo bekommt man das?

0
Kommentar von huhuhuhuu
15.11.2015, 12:00

hab jetzt das nach Chip YouTube Anleitung gemacht, und jetzt kann ich mein Internet nicht mehr öffnen xD da steht nur "Konfigurationsdatei konnte nicht gelesen werden. .."

0

Was möchtest Du wissen?