Virus auf dem Macbook Air durch Pokemon Go Cheat?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Versuche Dir die kostenlose Version von "ClamXAV" herunterzuladen und sie zu installieren. Danach lädst Du Dir erst einmal die Definitionen und scannst dann die Festplatte. Dieses Programm ist in meinen Augen immer noch die beste Wahl, um bei Mac OS Schadprogramme zu finden und zu beseitigen.

Da es allerdings für Mac OS kaum, fast schon garkeine Schadprogramme gibt, gehe ich davon aus, dass Du Dir kein Virus "eingefangen" hast.

Ich denke, du hast dem Mac  erlaubt, Werbung zu zeigen. Gehe im Safari-Programm zu den Erweiterungen und installiere dort "AdBlock" und ADBlock plus". Ich würde dort auch die Einstellungen unter "Sicherheit" überprüfen. Danach sollte der Browser wieder gut laufen.

Ich kann Dich nur vor zusätzlichen "Hilfs-"Programmen warnen. Wenn Du Dich nicht sehr gut mit Mac OS auskennst, dann ist die Gefahr sehr groß, dass Du mit diesen Programmen mehr kaputt machst, als es Dir lieb ist.


Kommen zeit zu zeit seiten aufgesprungen und lädt dein pc immer sachen irgendwie herunter ? Dann hast du ne malware. Trenn dich sofort vom internet und schmeiß dein antivirus an

Tufotoast 25.07.2016, 00:50

lad dir danach nen adblocker herunter

0
chiller462 25.07.2016, 09:34

lade dir antimalwarebytes runter, das killt die meiste malware

0

Was möchtest Du wissen?