Virtuellen Arbeitsspeicher mit einer HDD Deaktivieren zum beschleunigen oder vom System verwalten lassen oder selbst eine Größe festlegen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Ich habe es unter vielen Windows Versionen seit vielen Jahren immer deaktiviert. Ich habe sehr selten Probleme bekommen deswegen - eigentlich nur ein einziges mal an das ich mich erinnere. Dabei handelte es sich um eine uralt Software die ohne virt. RAM nicht starten wollte.

Sofern Du mindestens 8 GB RAM hast, sollte es keine oder nur sehr selten Probleme geben.

Sobald Du mehrere speicherintensive Anwendungen gleichzeitig laufen lässt, wird es aber Probleme geben. In der Praxis ist das aber auch kein Problem, da der PC unter Windows unbenutzbar wird, wenn er permanent auslagern muss und dieser Fall also vermieden werden sollte.

Auch Absturzmeldungen/Protokolle u.ä. können evtl. nicht mehr verfügbar sein, wenn das virt. RAM deaktiviert wurde und es zu "Zu wenig Arbeitsspeicher!" Fehlern kommt.

Wenn es also Probleme gibt, stelle etwas virt. RAM ein und dann am besten eine feste Größe. Das eineinhalbfache (1,5*) bis doppelte (2*) des realen RAM wird oft empfohlen, und daran sollte man sich dann auch halten. Der Grund ist, dass der Speicher zwar nicht benötigt werden muss oder anders gesagt bei 10 GB RAM und 15 GB virt. RAM werden kaum 25 GB Speicher von anwendungen auch benutzt, aber reserviert werden kann eine menge Speicher von den Anwendungen und reservierter Speicher gilt als belegt, wenn auch nicht von der Anwendung benutzt.

mehr Details erspare ich Dir an dieser Stelle =)

Performance technisch ist es besser keine Auslagerungsdatei zu haben und mit Auslagerungsdatei immer besser eine feste Größe einzustellen als eine Dynamische.

Hoffe konnte helfen! Viel Spaß!

M

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xiBotzZ
17.01.2017, 12:05

Hallo danke hast mir geholfen :) 

Eine Frage noch also muss ich dann für 10GB RAM bei virtuellen RAM 

Bei Anfangsgründe und maximale Größe also dann bei beiden 20480MB reinschreiben?

0

Was möchtest Du wissen?