VirtualDJ Lizenz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es wird Vermutlich so sein das die Verwendeten Programme schon passende Treiber für deine Hardware bereitgestellt hatten ,so das es aussah das du keine Lizenz kaufen musstest.  Die Hardware würde auch mit den passenden Treibern unter Linux Lizenzfrei arbeiten ,so das du keine kaufen müsstest. Bei Windoof ist es so da die meisten Hersteller davon ausgehen das viele es Benutzen ,wollen die dafür auch Geld sehen. Klassische Abzocke eben. Aber das Problem ist nicht seit gestern bekannt ,das zieht sich durch viele Programme mit Windoof basierend oder Nutzbar. Unter Linux (Distri) sind  99% aller Progamme Kostenlos und viele Treiber ebenfalls wo eigentlich die Hersteller dafür Geld haben wollen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RapCapLP 06.10.2017, 21:12

Okay, Danke für diese Hilfreiche Antwort!

0

Es stellt sich nicht die Frage nach dem Betriebssystem. Auch die installierten Treiber sind für die Nutzungsdauer des Controllers irrelevant, da mit den Treibern lediglich das Audiorouting ermöglicht wird und der Controller an sich als Gerät durch das System erkannt und akzeptiert wird.

Die Lösung liegt Deiner Beschreibung nach in unterschiedlichen Installationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?