VirtualBox Kali Linux.....keine Interfaces?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo

es ist alles richtig konfiguriert,compat wireless habe ich auch installiert,aber immernoch kein interface.

Das native Interface wird auch gar nicht an die virtuelle Maschine weitergereicht, das geht allenfalls wenn es sich dabei um ein USB-Gerät handelt.

Ich bin vollkommener Newbie und und habe kein plan

Warum müssen es dann ausgerechnet diese spezialisierte Distributionen sein? (Auch wenn das Problem natürlich nicht von der installierten Distribution abhängig ist)

Linuxhase

Sorry,aber ich weiß nicht was du mit Distributionen meinst? Eines kann ich dir beantworten ich habe ein USB-Wlan adapter 300MBps(fallst du das mit USB-Gerät meinst) Aber trozdem danke für deine antwort :)

0
@maxxim0075

@maxxim0075

Sorry,aber ich weiß nicht was du mit Distributionen meinst?

http://de.wikipedia.org/wiki/Distribution_%28Software%29

Eines kann ich dir beantworten ich habe ein USB-Wlan adapter 300MBps

Gut, es ist also ein USB-WLAN Adapter, dann mußt Du der virtuellen Maschine auch den Zugang dazu gewähren indem Du das USB-Device übergibst.

Virtualbox → USB → "USB Controller aktivieren" → "USB Controller aktivieren" → 'Dann auf der rechten Seite über das + Zeichen das gewünschte Gerät auswählen'

Linuxhase

1

Den WLAN-Stick an die VM "durchreichen" und dann natürlich den Treiber in der VM installieren.

Die im Rechner eingebaute WLAN-Karte sieht die VM nicht. Kaufe einen USB-WLAN-Stick, und dann funktioniert es.

Das ist ein WLAN-Stick.

0
@Daniel Lehner

Habe gerade keinen WLAN-Stick bei mir und kein Virtualbox hier :-(

Das, was ist hätte schreiben wollen, hat Linuxhase bereits geschrieben, wie ich gerade sehe.

0

Brauche ich bei Linux Kali (VirtualBox) wirklich einen Wlan-Stick?

Bei; "ifconfig" wird bei mir nur mein ethernet angezeigt (eth0) obwohl ich auch mit Wlan verbunden bin, muss ich wirklich einen Wlan-Stick haben um Wlan zu benutzen? Übrigens steht bei; "iwconfig" bei mir auch; no wireless extensions. Und ja ich habe bei der VirtuelBox schon die Netzwerkbrücke ausgewählt.

...zur Frage

Wie kann ich VLC auf Linux installieren?

Ich habs jetzt schon oft genug versucht und langam verliere ich die Nerven.. Ist es wirklich so schwer ein programm auf OpenSuse zu installieren? Bitte kann mir jemand Schritt für Schritt erklären, wie man VLC auf OpenSuse 12.3 installieren, und somit mp4 Dateien abspielen kann? Danke.

PS: wenn ich das installieren will kommt nur folgendes: nothing provides libvlccore.so.9 needed by vlc-beta-3.0.0_20150209001git-1.5.i586

...zur Frage

Wie kann man bei Kali Linux (VirtualBox: Oracle VM Virtualbox) die Dateien auf den Pc ziehen?

...zur Frage

Kann ich auf meinem Windows-PC Kali Linux installieren?

Ich habe einen ganz normalen Windows 10 PC. Auf diesen läuft bereits per Oracle VM VirtualBox Kali Linux. Kann ich auch auch Linux fest auf meinem PC installieren, sodass wenn mein PC hochfährt ich auswählen kann, welches Betriebssystem ich nutzen möchte?

Ich Wollte Kali Linux zuerst als Live version benutzen. Hab dazu einen boot fähigen USB Stick erstellt aber es funktioniert nicht. ich kann auch nicht vom USB Linux installieren, obwohl ich meine festplatte aufgeteilt und formatiert habe.

Vielleicht kann mir einer helfen.

Das einzige was ich will ist: Kali Linux fest als 2. Betriebssystem auf meinen PC. wer lust und zeit hat, kann mich auf Skype hinzufügen.

Name: skypenetwork_admin

Danke ;)

...zur Frage

Wie kann ich meine Sd Karte im Virtualbox -Ubuntu (original System :Windows 8) öffnen und bearbeiten

Kann mir das bitte jemand schrittweise erklären

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?