Virscan.org Zeigt mir eine ''Malware'' an

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lade die Datei nach 24 Stunden nochmal hoch.

Wenn nur einer der 42 Scanner Malware meldet halte ich das auch erstmal für eine Fehlerkennung, nach 24 Stunden sollten, sofern es eine bisher unbekannte Schadsoftware war weitere Scanner etwas bemängeln.

Bleibt das Ergebnis das gleiche - nochmal nach 24 Stunden testen.

Danach ist die Wahrscheinlichkeit das Schadsoftware enthalten ist 50:50 und du musst selbst entscheiden ob du das Risiko eingehst.

Aber wir IRON schon schreibt, du kennst die Quelle der Datei also frag nach was für ein sich bei entpacken installierendes Programm/Tool in dem Archiv befindet.

PUA steht für Possible bzw. Potentially Unwanted Application, also eine möglicherweise unerwünschte Anwendung. Das kann auch einfach nur ein Fehlalarm sein. Dazu müsste man schon wissen, WAS du da heruntergeladen hast und was es eigentlich tun soll.

Win32.Packer.SetupExeSection bedeutet, dass da eine Installationsanwendung vorliegt (wie üblich), die natürlich auch etwas Schädliches tun kann. Mehr nicht.

Es ist so eine Anwendung für ein Spiel, weiss ehrlich nicht für Welches Spiel ...

0
@marcodi2

Eine Anwendung FÜR ein Spiel und du weißt nicht, für welches?

Klingt nach Crack oder ähnlich fragwürdigen Geschichten. Mehr Details bitte? Wo heruntergeladen? Dateiname?...

0
@IRON67

also mir hat ein freund ein Link gesendet von einen Download, das hab ich gedownloaded aber will nicht öffnen, denn die Rar. Datei hat ja diesen

PUA.Win32.Packer.SetupExeSection

Vielleicht hat er mir ein Crack oder so gesendet und ich habs gedownloaded

0
@marcodi2

Wenn dir jemand sowas schickt/verlinkt, dann kannst du ihn doch fragen, was das sein soll. Im Zweifel löschen und gut.

0
Nächste interessante Frage

Kaspersky Malware

Kann das mein Betriebssystem kaputt machen?

Was möchtest Du wissen?