Viren aus dem Onionweb: Mein Standort wurde verwendet?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was tun: PC komplett neu aufsetzen. Keine Datensicherung dazu verwenden, da diese auch schon infiziert sein könnte. Nebenbei solltest du für das Browsen im "Deep Web" auch nicht Windows, sondern die Linux-Distribution Tails, die speziell auf das Browsen mit Tor ausgelegt ist. Ebenso ist die Wahrscheinlichkeit, mit Malware infiziert zu werden bei Linux gegen 0, bei Windows jedoch sehr hoch (vor allem ohne gescheites AV!). Allgemein sollte man NIE im "Deep Web" mit Windows unterwegs sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von timisimi20000
27.09.2016, 22:50

*ausgelegt ist nutzen. sollte das natürlich heißen... Sorry :D

0
Kommentar von 3ForKilluminati
30.10.2016, 21:28

Wie und wo kann ich mir Linux installieren, kostet es Geld?

0
Kommentar von timisimi20000
02.11.2016, 11:13

Linux ist kostenlos. Google doch einfach mal nach Tails Linux Download o.ä.

0
Kommentar von LetsMonsta
02.02.2017, 22:36

Im DARKNET. Nicht im "Deep Web" Das ist ein unterschied wie Tag und Nacht.

0

Was kann ich tun?

Rechner ohne Datensicherung neu installieren. Nichtfunktionierende Antivirenprogramme deuten meist auf eine MASSIVE Virusinfektion hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LetsMonsta
02.02.2017, 22:38

"Viren".

Das meiste sind Malewares wie Trojaner, Würmer usw richtige "Viren" gibt es nicht mehr viele/ garkeine.

0

Wenn deine Antivierenprogramme "ohne Grund" seid ein paar Wochen nciht mehr fnktionieren, dann hast du das Problem auch schon einige Wochen und nicht erst durch die Nutzung von Tor.

Was denkst d macht ein "guter" Trojaner auf deinem rechner als erstes? Er schaltet deinen Vierenschutz ab. Du hast dr das nicht über Tor eingefangen. Wenn du die Standarteinstellungen des TorBrowsers verwendest ist er sicherer als die meisten anderen Browser was "Vieren" angeht.

Nicht Tor ist schuld, sondern Du, da du seit Wochen nicht reagierst. Wenn der Antivierus plötzlich nicht mehr funktioniert, dann hat das einen grund und man sollte SOFORT handeln und nicht das Problem Wochen später anderen "zuschieben"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wo kam diese meldung?

bei win 10 erscheint auch immer unten in der tatusleiste ein kleines symbol, wenn der pc versucht deinen/den pc zu orten.

 antivirus neuistallieren, oder den pc neuaufsetzen.

was für eine seite war das denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annaxmaus
27.09.2016, 22:22

Ja, genau, ich habe Win 10 und das wurde rechts unten angezeigt. 

Geöffnet hatte ich in Tor zum einen die Candle-Suchmaschine und zum anderen eine reine Textseite, die wie ein Buch aufgebaut war (also mit mehreren Kapiteln, aber zum runterscrollen), über diverse Verschwörungstheorien :D 

So lange war ich aber gar nicht auf der Seite, nicht einmal eine min, als mir das Symbol angezeigt wurde. Und insgesamt vorher nicht länger als 5 min.

0

Jede Seite im "Darkweb" kann mit Viren und/oder Hackern besetzt sein.

Es kann durchaus ein Virus sein, aber dass dein Standort verwendet wird muss ja' nichts böses heißen.

Solange du auf legalen Seiten warst, wird dir nichts passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wedck
16.10.2016, 21:20

Achtung!

Darkweb: illegale, nicht normal erreichbare Seiten

Deepweb: Seiten, die von niemandem angesurft werden und evtl. teils nicht normal erreichbar sind

0
Kommentar von missedname
20.10.2016, 21:54

Da haste Recht. ^^

0
Kommentar von LetsMonsta
02.02.2017, 22:41

"DarkNet" :)

Vor "Viren" usw. schützt im Tor browser NoScript, also ist es theoretisch unmöglich sich nur durchs anschauen, auch Illegaler Seiten, sich irgendwelche Sachen einzufangen.

0

Was möchtest Du wissen?