Viren auf meinem iPhone (mehr zu der Frage unten)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für normal ist eine Meldung mit besonders vielen angeblichen Viren besonders bei großer warnender roter Farbe ein Versuch dich dazu zu bewegen, eine "Sicherheitsapp" zu installieren, die der eigentliche Virus sein könnte - daher niemals den Appvorschlag annehmen

NICHTS von dieser Verlinkung runterladen, dann hast du wirkliche Viren auf'm Handy.
In jeglicher Form wegklicken.

Einfach nicht beachten. Nur billige Verunsicherung der Nutzer.

Du hast grad nur irgendeinem Hundesohn ein paar zehntel Cent geschenkt.

Auf Iphones gibts keine Viren (Von Privatpersonen jedenfalls - und von den NSA, BND & Co Viren merkt man nix)

Du hast grad nur irgendwo Werbung angezeigt bekommen. dafür hat der Betreiber dieser Werbung dann halt 0.01c bekommen. Einfach wegklicken und der App ne schlechte Bewertung geben weil sie nicht auf ihre Werbung achtet^^

asdfkeinplan 02.07.2017, 09:29

Natürlich gibt es für iPhone viren. Nur halt nicht so viele.

0
EDVTechTips 02.07.2017, 09:37
@asdfkeinplan

Jain. Es gibt Viren, die können das System aber nur befallen wenn es vorher gerootet wurde. Die laden nämlich meist alle aus Cydia o.ä. stores - und da ists natürlich komplett unsicher.

0

Geh zum Apple Shop, dort wird dir geholfen

Was möchtest Du wissen?