Violetter ombre selber färben!?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für so eine knallige Farbe musst du blondieren, dazu solltest du die Produkte aus dem friseurbedarf nehmen. Die beraten dich auch wie viel Prozent du für deine Haare brauchst und und und. 

Den Übergang solltest du mit dem Kamm einkämmen oder seitlich mit nem Pinsel einarbeiten. 

Hast du ein organge/gelbstich? Kein ding silberschampoo kann dir helfen es gut zu neutralisieren innerhalb von 1-2 Wochen ( je nachdem wie schlimm es ist, sonst nach paar Wochen nochmal blondieren). Sie sollen ohne jegliche stiche und gut hell sein damit es auch ein gutes Ergebnis raus kommt.

Als richtige Farbe wirst du diese Farbe nicht finden, eher als Tönung, da empfehle ich directions, manic panic oder headshot ( gibt es auch noch viele anderen aber die sind entweder nicht so gut oder  bekommst du nicht in D!)

Da nimm lieber eine etwas dunklere Tönung die kannst mit silikonfreie farblose spülung oder Wasser strecken (immer  Nur ein kleinen klecks rein und mischen) bis zu deiner gewünschten Farbe. Das pflegt zudem auch super die Haare nebenbei! 

Auf den meisten Verpackung steht man sollte es ab 15 min auswaschen, a aber ich lass es meist gerne für 1h (manchmal auch über Nacht) drin. Keine Sorge das schädigt die haare nicht. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?