Vinylboden auf Fliesen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das ist doch vinylparkett, wenn die Rückseite ein Vlies hat, brauchste nichts mehr zu machen. wenn nicht, musst du unbedingt noch ein Vlies drunter legen, weil du sonst evtl. ein klackern beim drüber gehen hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snowfreak0815
15.11.2016, 09:10

die rückseite ha eine korkshicht

0

Ein Fliesenboden ist eben nicht topfeben, da ist Unterlage zum Ausgleich und als Schallbrücke Pflicht.

G imager761


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klebst du den Vinylboden oder ist das ein Klicksystem?

Eigentlich braucht bei beiden nichts drunter :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ein Flies auf die Fliesen legen. im schlimmsten Falle zeichnen sich im Laufe der Zeit die Fliesenfugen im Vinylboden ab


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fiwaldi
09.11.2016, 11:53

Vinyl könnte auch rutschen, das muss ausgeschlossen werden

0

Was möchtest Du wissen?