vinkte Wasserrohre im haus vom kalk befreien rostiges wasser?

7 Antworten

Verzinkte Leitungen können bei sehr "harten" Wasser mit einer Mineralschicht an den Rohrwänden "zuwachsen".

Dieses "rostige Wasser" ist also mit Mineralrückständen eingetrübt, nicht rostig.

Das "Harte Wasser" mit einer Anlage etwas weicher machen, könnte ein erster Schritt sein, aber schlussendlich wirst du nicht herumkommen, die alten verzinkten Leitungen durch Kunststoffleitungen zu ersetzen.

"

Einfach ein bisschen heißes Essig beim Hausmeister abgeben. Der kann das dann in die entsprechenden Rohre kippen

So ungefähr könnten deine verzinkten Rohre aussehen.

 - (Haus, Rohreinigung)

Was möchtest Du wissen?