Viessmann 5100 Prüfung 10 Klasse! Hilfe! :)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo longlay1

Die Schranke wird von einem Motor angetrieben. Du brauchst nur den Motor mit der Lichtschranke anzusteuern. Wenn du die Lichtschranke schräg in einem Winkel über das Gleis montierst, so dass der Sender und der Empfänger ca. 1m oder weiter auseinander sind, dann brauchst du nur darauf achten dass die Schranke in der Mitte zwischen Sender und Empfänger angeordnet werden. Sobald die Lichtschranke unterbrochen wird kannst du mit einem Relais den Schrankenmotor zum Schließen ansteuern. Wenn das Relais wieder abfällt dann steuert es den Motor zum Öffnen an.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carsten1
16.03.2014, 09:33

Hallo Hobby TFZ, Deine Lösung ist eben so einfach wie genial. Die würde unabhängig von Fahrrichtung und der zu sichernden Gleisanzahl funktionieren, selbst wenn zwei entgegenkommende Züge Zeitgleich in den Bahnübergang einfahren solange keine fahrenden Straßenfahrzeuge im Einsatz sind. Möchte man den BÜ frühzeitig sichern kann mann den Lichstrahl der Lichtschranke über zwei Spiegel im Zick Zack führen und so den Geber und Nehmer in entsprechendem Abstand vor dem BÜ anordnen.

0

Hay,

ich gehe mal davon aus das du das nur in eine Richtung machst. also die Lock nur in eine Richtung.

Dafür baust du auf beiden seiten eine Lichtschranke ein und verkabelst das ganze mit einer Kippstufe diese kann 2 zustände einnehmen Auf und Zu fährt die lock durch die eine Lichtschranke gehts zu auf der anderen seite fährt die lock durch die zweite lichtschranke und diese macht die Schranke wieder Auf.

Ob die Schranke ein Getriebe braucht kann ich dir leider nicht beantworten ich beschäftige mich in meiner Freizeit lediglich mit Elektronik und schaltungen :)

MfG Laangeeweeillee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von longlay1
12.03.2014, 21:18

Erstmal danke für die coole Antwort. Ich glaub du hast ein falsches Bild vom meinem Werkstück. Ich mache nur eine Richtung, das ist richtig!

https://www.youtube.com/watch?v=ZF6pqFYfiT4 So sollten die Schranken aufgestellt sein und der Zug fährt nur in die eine Richtung.

0

Was möchtest Du wissen?